• Menü
    Stay
Schnellsuche

Ein Diadem aus

Ein Diadem aus Milch

Ein Diadem aus

Auch die zeitgenössische Photokunst ist mit einem interessanten und breit gefächerten Angebot vertreten. Von der in Dresden geborenen und heute in Irland lebenden und arbeitenden Künstlerin Loretta Lux stammt der gesuchte C-Print „The Dove", der zwischen 12.000 und 14.000 Euro einspielen soll (Los 718). Die schöne dreiteilige Arbeit „Aromes-Roses-Iris" von Marie-Jo Lafontaine entstand 1995 (Los 701/ Schätzpreis: € 6.000). Interessant für Sammler sind die Architekturstudien der schwedischen Photographin Miriam Bäckström (Lose 531-532/ Schätzpreise je € 1.800). Ein hochwertiges Mappenwerk des in Köln ansässigen Photographen Boris Becker ist moderat auf 1.200 Euro geschätzt (Los Los 543). Der C-Print „Interieur (INT 03)" von Thomas Ruff wird für 1.500 Euro aufgerufen (Los 781). Mehrere bemerkenswerte Architekturstudien der Photographin Candida Höfer sind hervorzuheben, darunter „BNF Paris XVIII 1998" (Los 650/ Schätzpreis: € 6.000), „Städelschule Frankfurt am Main 1993" (Los 651/ Schätzpreis: € 3.000) und „Wartesaal Düsseldorf 1981" (Los 652/ Schätzpreis: € 2.400). Besonderes Augenmerk verdient die aufwendig gestaltete Publikation „The Book of Life" von Robert and Shana Parkeharrison, auf 12.000-16.000 Euro taxiert (Los 763).

Seit Herbst 2007 erfolgreich in den Photoauktionen bei VAN HAM vertreten, ist auch in dieser Auktion wieder ein Angebot an kostbarer Photoliteratur zu erwähnen. Höhepunkt ist ein unikater Buchentwurf, Photographs 1938-1990, den Ferenc Berkó gemeinsam mit Karl Steinorth gestaltet hat (Los 506/ Schätzpreis: € 5.000)

VAN HAM Kunstauktionen, gegründet 1959, ist ein Familienunternehmen, das in zweiter Generation von Markus Eisenbeis als pers. haft. Gesellschafter geleitet wird. Im Jahr 2008 wurde ein Umsatz von € 18 Mio. erzielt. VAN HAM hat eine Spitzenstellung in Deutschland bei den Gemälden des 19. Jahrhunderts, der Photographie und dem Schmuck inne und konnte auch 2008 wieder herausragende Weltrekorde für moderne und zeitgenössische Künstler erzielen. Damit gehört VAN HAM Kunstauktionen zu den führenden Auktionshäusern in Deutschland, das ca. 12 international beachtete Auktionen jährlich durchführt, in denen regelmäßig neue Auktionsweltrekorde aufgestellt werden.
Die Auktionen teilen sich in folgende Themen auf: "Alte Kunst", „Europäisches Kunstgewerbe und Schmuck", "Moderne und Zeitgenössische Kunst", "Photographie", "Teppiche/Tapisserien" und "Dekorative Kunst".


Auktion






Neue Kunst Auktionen
A U K T I O N 80 30.
Damit rückt die Deadline für Einlieferer immer näher. Vor...
DECORATIVE ARTS
DECORATIVE ARTSMöbel & Dekorationen • Europäisches...
164. Auktion - online only
Herzlich laden wir Sie zu unserer 164. Auktion ein: "...
Meistgelesen in Auktionen
Sotheby’s to Present One of
Sotheby’s to PresentOne of the Most Distinguished...
Kunst-und Antiquitätenauktion
Kunst-und Antiquitätenauktion Nr.181 am 6.4.2019 mit mehr als...
Schmuck & Armbanduhren am
In der Auktion am 14. Mai wird das Angebot an hochwertigem...
  • Sander, August 1876 Herdorf - 1964 Köln 
a) Rathaus in Kalkar; b) Patrizierhaus in der Hanselaer Strasse; c) Gruppe aus dem Sieben Freuden Altar der St. Nicolai-Kirche.
Kalkar 1932. 3 Vintages. Gelatinesilberabzüge mit schwarzem Tuscherand. 23,1-23,5 x 16,2-17,3cm. Jeweils Prägestempel des Photographen in der linken unteren Bildecke. a) u. c) rückseitig jeweils Urheberrechtsstempel des Photographen. c) diverse handschriftliche Vermerke mit schwarzer Tusche und Bleistift.
Gebrauchsspuren. Jeweils rückseitig Reste ehemaliger Montierung.
Literatur: Deutsches Land / Deutsches Volk. Band 1: Am Niederrhein. Bilder von August Sander mit einer Einleitung von Ludwig Mathar. Bad Rothenfelde (Teut. Wald): L. Holzwarth-Verlag, 1935. Vgl. Abb. o.P. 
Provenienz: Vom Photographen an die Familie des jetzigen Eigentümers.
    Sander, August 1876 Herdorf - 1964 Köln a) Rathaus in Kalkar; b) Patrizierhaus in der Hanselaer Strasse; c) Gruppe aus dem Sieben Freuden Altar der St. Nicolai-Kirche. Kalkar 1932. 3 Vintages. Gelatinesilberabzüge mit schwarzem Tuscherand. 23,1-23,5 x 16,2-17,3cm. Jeweils Prägestempel des Photographen in der linken unteren Bildecke. a) u. c) rückseitig jeweils Urheberrechtsstempel des Photographen. c) diverse handschriftliche Vermerke mit schwarzer Tusche und Bleistift. Gebrauchsspuren. Jeweils rückseitig Reste ehemaliger Montierung. Literatur: Deutsches Land / Deutsches Volk. Band 1: Am Niederrhein. Bilder von August Sander mit einer Einleitung von Ludwig Mathar. Bad Rothenfelde (Teut. Wald): L. Holzwarth-Verlag, 1935. Vgl. Abb. o.P. Provenienz: Vom Photographen an die Familie des jetzigen Eigentümers.
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Edgerton, Harold E.
1903 Fremont/Nebraska - 1990 Boston
Splash of a Milk Drop on a Plate.
1957. C-Print aus den späten 1970er Jahren. Kodak-Papier. Passepartout. 26 x 19,1cm (27,9 x 21,4cm). In der rechten unteren Bildecke mit schwarzem Tintenstift signiert. Rückseitig mit blauem Kugelschreiber signiert, betitelt und datiert sowie bezeichnet M.I.T..
2 matte Flecken in der Bildmitte (vermutlich durch ursprüngliche Retusche) sowie punktuelle Eindruckspur und minimaler Knick (ohne Bruch und kaum erkennbar) im oberen Bilddrittel.
Publiziert in: Stopping Time. Die Fotografie von Harald Edgerton. Hrsg.: Gus Kayafas. Schaffhausen; Zürich; Frankfurt/M.; Düsseldorf, 1987. Abb. S. 127.
In der o.g. Publikation beschreibt Gus Kayafas die Entstehung des Bildes (S. 126): Von der Pipette aus herabfallend bildet der erste Tropfen eine kreisförmige Fläche, in die der zweite Tropfen hineinplatscht und dadurch die Milch in Form eines Diadems mit einem Durchmesser von 15mm hochwirft. Diese Aufnahme aus dem Jahr 1957 ist der Höhepunkt der 25-jährigen ständigen Suche nach ästhetischer Vollendung.
    Edgerton, Harold E. 1903 Fremont/Nebraska - 1990 Boston Splash of a Milk Drop on a Plate. 1957. C-Print aus den späten 1970er Jahren. Kodak-Papier. Passepartout. 26 x 19,1cm (27,9 x 21,4cm). In der rechten unteren Bildecke mit schwarzem Tintenstift signiert. Rückseitig mit blauem Kugelschreiber signiert, betitelt und datiert sowie bezeichnet M.I.T.. 2 matte Flecken in der Bildmitte (vermutlich durch ursprüngliche Retusche) sowie punktuelle Eindruckspur und minimaler Knick (ohne Bruch und kaum erkennbar) im oberen Bilddrittel. Publiziert in: Stopping Time. Die Fotografie von Harald Edgerton. Hrsg.: Gus Kayafas. Schaffhausen; Zürich; Frankfurt/M.; Düsseldorf, 1987. Abb. S. 127. In der o.g. Publikation beschreibt Gus Kayafas die Entstehung des Bildes (S. 126): Von der Pipette aus herabfallend bildet der erste Tropfen eine kreisförmige Fläche, in die der zweite Tropfen hineinplatscht und dadurch die Milch in Form eines Diadems mit einem Durchmesser von 15mm hochwirft. Diese Aufnahme aus dem Jahr 1957 ist der Höhepunkt der 25-jährigen ständigen Suche nach ästhetischer Vollendung.
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Renger-Patzsch, Albert
1897 Würzburg - 1966 Wamel
Häuser am Meer in Roscoff, Bretagne.
1930er Jahre. Vintage. Gelatinesilberabzug. Agfa-Brovira. Passepartout. 16,6 x 22,7cm (16,8 x 23cm). Rückseitig Atelierstempel des Photographen sowie mit Bleistift betitelt und Nummernvermerk.
Leichte Knickspur am linken oberen Bildrand. 3 minimale Knickspuren im linken Bildbereich. Ansonsten sehr guter Zustand. Rückseitig Reste ehemaliger Montierung.
    Renger-Patzsch, Albert 1897 Würzburg - 1966 Wamel Häuser am Meer in Roscoff, Bretagne. 1930er Jahre. Vintage. Gelatinesilberabzug. Agfa-Brovira. Passepartout. 16,6 x 22,7cm (16,8 x 23cm). Rückseitig Atelierstempel des Photographen sowie mit Bleistift betitelt und Nummernvermerk. Leichte Knickspur am linken oberen Bildrand. 3 minimale Knickspuren im linken Bildbereich. Ansonsten sehr guter Zustand. Rückseitig Reste ehemaliger Montierung.
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • Holtappel, Rudolf
1923 Münster - lebt und arbeitet in Oberhausen
Errichtung des Ofens (Hoag).
Oberhausen 1959. Vintage. Gelatinesilberabzug. Agfa-Papier. 20,8 x 16,5cm. Rückseitig mit Bleistift signiert, betitelt und datiert. Zudem Atelierstempel des Photographen und Angaben zur Drucklegung.
Bildecken und -kanten bestoßen. Leichte Knickspuren im äußeren Bildbereich.
    Holtappel, Rudolf 1923 Münster - lebt und arbeitet in Oberhausen Errichtung des Ofens (Hoag). Oberhausen 1959. Vintage. Gelatinesilberabzug. Agfa-Papier. 20,8 x 16,5cm. Rückseitig mit Bleistift signiert, betitelt und datiert. Zudem Atelierstempel des Photographen und Angaben zur Drucklegung. Bildecken und -kanten bestoßen. Leichte Knickspuren im äußeren Bildbereich.
    VAN HAM Kunstauktionen KG
  • List, Herbert 1903 Hamburg - 1975 München 
Taverne am Meer.
1937. Vintage. Gelatinesilberabzug. Agfa-Brovira. 22,8 x 28,9cm (23,3 x 29,3cm). Rückseitig Stempel des Herbert List Estate. Darin mit blauer Tinte von Max Scheler autorisiert.
Leichte Knickspur am linken Bildrand. Wenige minimale Knickspuren im Bild (kaum sichtbar). Blattecken minimal bestoßen. Ansonsten sehr guter Zustand.
    List, Herbert 1903 Hamburg - 1975 München Taverne am Meer. 1937. Vintage. Gelatinesilberabzug. Agfa-Brovira. 22,8 x 28,9cm (23,3 x 29,3cm). Rückseitig Stempel des Herbert List Estate. Darin mit blauer Tinte von Max Scheler autorisiert. Leichte Knickspur am linken Bildrand. Wenige minimale Knickspuren im Bild (kaum sichtbar). Blattecken minimal bestoßen. Ansonsten sehr guter Zustand.
    VAN HAM Kunstauktionen KG