• Menü
    Stay
Schnellsuche

Auktionshauses Bloss

Frühjahrsauktion, Kunst- und Antiquitätenauktion am 18. und 19. März 2013

Auktionshauses Bloss

Ca. 1.600 Objekte warten auf Sie - Gemälde, Graphiken, edles Glas, Porzellan, hochwertiges Silber, asiatische Kunst, Schmuck und vieles mehr.
Gelegenheit zur Vorbesichtigung besteht von Sonntag bis Samstag, den 10. - 16. März 2013 jeweils von 10 bis 19 Uhr. Die Auktion findet am Montag und Dienstag, den 18. und 19. März jeweils ab 17 Uhr statt.

Nun wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim Durchblättern des Kataloges. Ob Sie virtuell oder persönlich an der Auktion teilnehmen - wir freuen uns auf Sie!






  • Wir sind ein Völkerkundemuseum. Wir betrachten alle Kulturen als gleichwertig.Wir übernehmen...


Neue Kunst Auktionen
I M M O B I L E N - und N
I M M O B I L E N - und N A C H L A S S A U K T I O N...
TAKE YOUR SOFA ON HOLIDAY
Rare Campaign Sofa Comes up for Auction at BellmansCampaign...
Große Spielzeugauktion in
GROSSE SOMMERAUKTION Spielzeug und historische Technik 26.-...
Meistgelesen in Auktionen
Klassische Fahrzeuge: Auktion
Klassische Fahrzeuge lassen einmal mehr im Rahmen der Classic...
Schmuck, Uhren, Porzellan,
Das passende Schmuckstück oder Luxusaccessoire für die...
80. Auktion von Hermann
Hermann Historica, International Auctions, eröffnet die...
  • Losnr.844, Art.nr.1987-1 Herrensavonette 'Scarabaeus', Ernst Fuchs für IWC Gehäuse aus GG 18kt. Frontdeckel mit reliefiertem Skarabäus, Rückdeckel mit reliefierten Sonnen. Zifferblatt in Form einer großen, reliefierten Sonne. Abgesetzter Ziffernring mit arabischen Ziffern, gewellte Goldzeiger. Im Innendeckel num. 169/2500 und gravierte Signatur von Ernst Fuchs.  Ausrufpreis: € 7500,-
    Losnr.844, Art.nr.1987-1 Herrensavonette 'Scarabaeus', Ernst Fuchs für IWC Gehäuse aus GG 18kt. Frontdeckel mit reliefiertem Skarabäus, Rückdeckel mit reliefierten Sonnen. Zifferblatt in Form einer großen, reliefierten Sonne. Abgesetzter Ziffernring mit arabischen Ziffern, gewellte Goldzeiger. Im Innendeckel num. 169/2500 und gravierte Signatur von Ernst Fuchs. Ausrufpreis: € 7500,-
    Auktionshaus Bloss
  • Losnr.873, Art.nr.1927-20 Anhänger GG 18kt. Großer, tropfenförmiger Vollopal, mit Blüten und Blättern gefasst. Fassung mit zahlreichen Diamantrosen. Feine Juwelierarbeit. Länge des Opals 2,5cm. Ausrufpreis: € 1000,-
    Losnr.873, Art.nr.1927-20 Anhänger GG 18kt. Großer, tropfenförmiger Vollopal, mit Blüten und Blättern gefasst. Fassung mit zahlreichen Diamantrosen. Feine Juwelierarbeit. Länge des Opals 2,5cm. Ausrufpreis: € 1000,-
    Auktionshaus Bloss
  • Losnummer: 1772 Artikelnummer: 1949-1  Flämischer Landschafter, 17./18.Jhdt. Abendliche Landschaft. Auf einer Steinbrücke zwei Reiter mit Federhüten, vor ihnen ein bäuerlich gekleideter Führer. Am Ufer zwei Männer im Gespräch. Öl/Lwd., Rahmen aus dem frühen 18.Jhdt. Bildgröße 50x70cm. Doubliert.  Ausrufpreis: € 1500,-
    Losnummer: 1772 Artikelnummer: 1949-1 Flämischer Landschafter, 17./18.Jhdt. Abendliche Landschaft. Auf einer Steinbrücke zwei Reiter mit Federhüten, vor ihnen ein bäuerlich gekleideter Führer. Am Ufer zwei Männer im Gespräch. Öl/Lwd., Rahmen aus dem frühen 18.Jhdt. Bildgröße 50x70cm. Doubliert. Ausrufpreis: € 1500,-
    Auktionshaus Bloss