• Menü
    Stay
Schnellsuche

Goldener Herbs

Goldener Herbst

Goldener Herbs

Rudolf von Alt (1812 - 1905), Der Markusplatz in Venedig, € 50.000 - 60.000

Waldmüller-Gemälde gehören zum fixen Bestandteil der erfolgreichen Dorotheum- Auktionen des 19. Jahrhunderts. Diesmal sind drei Bilder dabei, darunter die vielfigurige, perfekt komponierte „Kranzljungfer“ (€ 300.000 – 400.000). Stimmungsvoll fängt auch Rudolf von Alt in seinem Aquarell die Atmosphäre des Markusplatzes von Venedig ein (€ 50.000 – 60.000), und naturgemäß auch Olga Wisinger- Florians „Blühende Bäume“ (€ 20.000 – 25.000). Unter den internationalen Stars ragen u. a. zwei russische Maler hervor, Iwan I. Schischkin und Iwan S. Kulikov mit einer Genreszene im winterlichen Dorf (€ 120.000 – 180.000, € 150.000 – 180.000). Edoardo Ettore Forti lädt zum märchenhaften „Fest der Kentauren“ (€ 20.000 – 25.000).

Experten: Mag. Dimitra Reimüller, Dr. Alexander Graf Strasoldo, Dr. Christl Wolf,
Tel. +43-1-515 60-355, 19c.paintings@dorotheum.at

Antiquitäten

Silber, Glas und Porzellan, Skulpturen und Möbel stehen am Progamm der Antiquitäten- Auktion vom 13. und 14. Oktober 2010.

Top-Objekt ist zweifellos der opulente achtarmige „Luster mit Delphinen“. Der bronze- vergoldete Leuchtkörper mit 81,3 cm Durchmesser stammt von niemand Geringerem als dem berühmten André Charles Boulle (1642 – 1732), „Ebeniste, Ciseleur et Doreur du Roi“. Das Prunkstück, entstanden in Paris um 1700, ist eines von vier bekannten achtarmigen Exemplaren. Die drei weiteren befinden sich in bedeutenden Museen der Welt – im Louvre, im J. Paul Getty Museum (L. A.) sowie im Victoria and Albert Museum London.

Unter rot-goldenem Himmel erwachen könnten Käufer des Himmelbetts, in dem es sich wahrlich barock schlafen lässt (€ 100.000 – 150.000). Es ist italienisch genauso wie ein Renaissance-Kabinettschrank mit Pietra dura-Einlagen und stellt ein Highlight der Möbel- Auswahl dar (€ 35.000 – 45.000).

Eine anmutig-elegante, rund einen Meter hohe Hl. Barbara aus Lindenholz entstand um 1620/30 und ist Spitzenlos bei den Skulpturen (€ 24.000 – 30.000). Die Porzellan-Offerte besticht unter anderem mit einem 1813 signierten Porzellanbild von Josef Nigg, einer Rarität (€ 95.000 – 120.000), sowie mit 67 erlesenen, mit insgesamt 250.000 Euro bewerteten Objekten aus einer großen Wiener Sammlung. Der Stephansdom ziert einen Kothgasser-Ranftbecher von 1823 (€ 9.000 – 15.000). Auch ein frühes Meissen-Service zählt zu den Glanzstücken dieser Auktion (€ 22.000 – 40.000).

Experten:
Möbel: Ulrich Prinz, Alexander Doczy, Tel +43-1-515 60-291, furniture@dorotheum.at
Skulpturen: Christine Masser, Tel. +-43-1-515 60-331, christine.masser@dorotheum.at
Silber: Dr. Georg Ludwigstorff, Tel +43-1-515 60-363, georg.ludwigstorff@dorotheum.at
Glas und Porzellan: Ursula Rohringer, Tel. +43-1-515 60-382, ursula.rohringer@dorotheum.at
Stand- und Kommodenuhren: Peter Hüttler, Tel. +43-1-515 60-293, peter.huettler@dorotheum.at

Ausgewählte Werke dieser Auktionen sind in Dorotheum-Repräsentanzen München und Düsseldorf zu besichtigen:

München: 11. - 15. September 2010
Galeriestraße 2, 80539 München
Kontakt: Franz Freiherr von Rassler, Tel +49-89-244 434 73 0, franz.rassler@dorotheum.de
(kostenlose Expertenberatung am 14. 9. für Glas und Porzellan-Ursula Rohringer, Gemälde des 19. Jahrhunderts-Mag. Dimitra Reimüller, am 15. 9. für Juwelen und Uhren-Günter Eichberger, Möbel-Ulrich Prinz, am 20. September für Alte Meister-Michael Hatzl, Moderne und Zeitgenössische Kunst-Mag. Patricia Palffy)

Düsseldorf: 20. - 23. September 2010
Südstraße 5, 40213 Düsseldorf
Kontakt: Petra Schäpers, Tel. +49-211-210 77 47, petra.schaepers@dorotheum.de
(kostenlose Expertenberatung am 22. 9. Alte Meister-Dr. Alexander Graf Strasoldo, Gemälde des 19. Jahrhunderts-Mag. Dimitra Reimüller, Moderne und Zeitgenössische Kunst-Dr.Petra Schäpers, am 23. September Möbel und dekorative Kunst-Ulrich Prinz, Juwelen-Alessandra Thornton, Moderne und Zeitgenössische Kunst-Dr. Petra Schäpers)

DOROTHEUM GmbH & Co KG, A-1010 Wien, Dorotheergasse 17
www.dorotheum.com. Telefax + 43 1/515 60-379


Auktion






Neue Kunst Auktionen
101. | Herbstauktion
Der neue Katalog ist online! Spannende Privatsammlungen mit...
Weltpremiere bei Van Ham:
Drei Premieren bei Van Ham: Zum ersten Mal wird bei einem...
Herbstauktionen: Kunst des 19
München, 11. Oktober 2021 (KK) – Seit über 45 Jahren...
Meistgelesen in Auktionen
Sotheby’s Reframes Marquee
Sotheby’s Reframes Marquee Sale Categories &...
101. | Herbstauktion
Der neue Katalog ist online! Spannende Privatsammlungen mit...
Herbstauktion für Kunst &
ab heute startet unsere Vorbesichtigung. Wir laden sie...
  • André Charles Boulle (1642 - 1732) Luster mit Delphinen, Paris um 1700, Auktion 13. 10. 2010, Preis auf Anfrage
    André Charles Boulle (1642 - 1732) Luster mit Delphinen, Paris um 1700, Auktion 13. 10. 2010, Preis auf Anfrage
    Dorotheum Wien
  • Josef Nigg Porzellan-Bild, signiert Jos. Nigg 1813 in Wien, kaiserliche Manufaktur, Auktion 14. 10. 2010, € 95.000 - 120.000
    Josef Nigg Porzellan-Bild, signiert Jos. Nigg 1813 in Wien, kaiserliche Manufaktur, Auktion 14. 10. 2010, € 95.000 - 120.000
    Dorotheum Wien
  • Barockes Bett aus aristokratischem Besitz in der Toskana, Auktion 13. 10. 2010, € 100.000 - 150.000
    Barockes Bett aus aristokratischem Besitz in der Toskana, Auktion 13. 10. 2010, € 100.000 - 150.000
    Dorotheum Wien
  • Wandelbare Schmuckuhr-Kreation, Gold, Silber, mit Diamanten und Granaten, um 1880, Auktion 14. 10. 2010, € 3.000 - 4.000
    Wandelbare Schmuckuhr-Kreation, Gold, Silber, mit Diamanten und Granaten, um 1880, Auktion 14. 10. 2010, € 3.000 - 4.000
    Dorotheum Wien