• Menü
    Stay
Schnellsuche

Wien

Poetischer Realismus Emil Jakob Schindler

Wien

Mit der Ausstellung Emil Jakob Schindler - Poetischer Realismus in der Reihe Meisterwerke im Fokus präsentiert das Belvedere einen der bedeutendsten Vertreter der österreichischen Landschaftsmalerei, dessen Werk im Spannungsfeld der französischen Malerei der Schule von Barbizon und der Kunst Ferdinand Georg Waldmüllers steht. Schindler, dessen Geburtstag sich 2012 zum 170. Mal und dessen Todestag sich heuer zum 120. Mal jährt, entwickelte eine eigene Stimmungsmalerei, die sich den gängigen Etikettierungen wie Impressionismus, Realismus oder Romantik entzieht.








Neue Kunst Ausstellungen
Galerie Schrade
Wir freuen uns sehr Ihnen in der diesjährigen...
Arbeiten für die Bühne
Arbeiten für die Bühne Kostüm- und Bühnenentwürfe von Ralf...
THOMAS WEBB EXERCISE IN
Das World Wide Webb des britischen Künstlers Thomas Webb ist...
Meistgelesen in Ausstellungen
Ingrid Pröller - menschlich –
Im Rahmen des Kunstprojekts Serendipity zeigt der Kunstraum...
CURT STENVERT – NEODADAPOP
Der österreichische Avantgardist Curt Stenvert (1920...
ANGELO SOLIMAN EIN AFRIKANER
Die Geschichte des „fürstlichen Hofmohren“...
  •  Emil Jakob Schindler  Pax, 1891  Öl auf Leinwand, 207 x 271 cm  © Belvedere, Wien
    Emil Jakob Schindler Pax, 1891 Öl auf Leinwand, 207 x 271 cm © Belvedere, Wien
    Österreichische Galerie Belvedere
  •  Emil Jakob Schindler  Das Atelier des Malers Heinrich von Angeli (1840-1925) in der Reichenau, 1884  Öl auf Holz, 22 x 22 cm  © Belvedere, Wien
    Emil Jakob Schindler Das Atelier des Malers Heinrich von Angeli (1840-1925) in der Reichenau, 1884 Öl auf Holz, 22 x 22 cm © Belvedere, Wien
    Österreichische Galerie Belvedere
  • Emil Jakob Schindler  Die Dampfschiffstation an der Donau gegenüber Kaisermühlen, um 1871/1872  Öl auf Leinwand, 55 x 78,5 cm  © Belvedere, Wien
    Emil Jakob Schindler Die Dampfschiffstation an der Donau gegenüber Kaisermühlen, um 1871/1872 Öl auf Leinwand, 55 x 78,5 cm © Belvedere, Wien
    Österreichische Galerie Belvedere