• Menü
    Stay
Schnellsuche

Hilger

Joan Miró Skulpturen, Zeichnungen und Druckgrafik

Hilger

Mit der Ausstellung Joan Miro –Grafik, Skulptur und Arbeiten auf Papier präsentiert die Galerie Ernst Hilger Werke von einem der bedeutendsten Künstler des 20. Jahrhunderts. Auch wenn er sich nicht einer künstlerischen Strömung zuordnen lässt – seine Werke bewegen sich zwischen Dadaismus, Surrealismus bis hin zur Abstraktion - gilt er als wichtiger Vertreter der Moderne.

Als Maler, Bildhauer, Grafiker und Keramiker entwickelte er seine ganz einzigartige Bildsprache: Frau, Mond, Sterne, Vogel und Auge sind immer wiederkehrende Motive. Seine Werke sind in allen wichtigen Museen und Sammlungen vertreten. Darüber hinaus gibt es die Fundació Joan Miró in Barcelona, welche sich der Präsentation von der Vielschichtigkeit seines Oeuvres gewidmet hat.






  • 11.11.2014 - 13.12.2014
    Ausstellung »
    Galerie Ernst Hilger Ges.m.b.H. »

    Sonderveranstaltung: 14. November 2014, 19 Uhr in Anwesenheit von Joan Punyet Miró

    Ausstellungsort: Galerie Hilger WIEN 1 Dorotheergasse 5, 1010 Wien



Neue Kunst Ausstellungen
Bessere Zeiten?
Biedermeier – viel zitiertes und oft diskutiertes Wort...
Träume von Freiheit.
„Träume von Freiheit. Romantik in Russland und...
Stylianos Schicho
HILGER next IMÓN VEGA Futuros Pasados Drawings and objects...
Meistgelesen in Ausstellungen
Jugendstil. Die große Utopie
Mit der Ausstellung „Jugendstil. Die große Utopie...
Tage der Industriekultur am
Mit 350 Veranstaltungen in 124 Denkmalen an 60 Orten geht das...
„Der Nebendarsteller“ von
Carolin Thummes fotografiert Hydranten seit der Zeit ihres...
  • Joan Miró Personnage, oiseaux IV (W7803) ink and pastel pen on paper
    Joan Miró Personnage, oiseaux IV (W7803) ink and pastel pen on paper
    Galerie Ernst Hilger Ges.m.b.H.
  • Joan Miro  Jeune Fille a lètoile
    Joan Miro Jeune Fille a lètoile
    Galerie Ernst Hilger Ges.m.b.H.
  • Joan Miro  Arlequin artificier (1195)
    Joan Miro Arlequin artificier (1195)
    Galerie Ernst Hilger Ges.m.b.H.