• Menü
    Stay
Schnellsuche

informellen Kunst

Bernard Schultze. Werke aus der Sammlung Kemp

informellen Kunst

Die Reihe der monographischen Präsentationen aus der Sammlung Kemp wird im Frühjahr 2015 mit dem Maler Bernard Schultze fortgesetzt, der in diesem Jahr 100 Jahre alt geworden wäre.

Schultze gehört zu den Pionieren des Deutschen Informel und entwickelte eine eigenwillige, zeichnerische Bildsprache, in denen immer wieder figurative Elemente auftauchen. Seine Kunst steckt voller surrealer und literarischer Anspielungen. Die Ausstellung wird ein besonderes Gewicht auf die Zeichnungen des Künstlers legen, in denen er seine unverwechselbare Meisterschaft gefunden hat. Schultzes Malerei griff schon früh auch in den plastischen Raum hinein, und der Künstler entwickelte seine eigenwilligen Migofs, organisch wirkende Mischwesen aus pflanzlichen und organischen Formen.

Kurator: Kay Heymer






  • 10.03.2021 - 30.05.2021
    Wir freuen uns sehr, denn wir haben nächste Woche gleich zwei festliche Anlässe: Am Montag, den 8...
  • 25.03.2021 - 30.05.2021
    In einer rund 120 Gemälde, Skulpturen, Papierarbeiten und Glasobjekte umfassenden Ausstellung...
  • 08.05.2021 - 30.05.2021
    DIE KLEINE ist die Abschlussausstellung des Kunstwettbewerbs für Düsseldorfer Grundschulen, der...
  • 08.05.2021 - 30.05.2021
    Etwas Erholung abseits des Stadtlebens, der Geruch von Sonnencreme und Pommes und die Aussicht...
  • 25.06.2021 - 25.07.2021
    Die GROSSE Kunstausstellung NRW ist die größte von Künstlern für Künstler organisierte...
  • 18.04.2015 - 30.08.2015
    Ausstellung »
    Museum Kunstpalast »

     

    Di-So 11–18 Uhr, Do 11-21 Uhr

    An den Festtagen haben wir wie folgt geöffnet bzw. geschlossen:
    24.12.: geschlossen
    25. + 26.12.: 13–18 Uhr
    31.12.: geschlossen
    Neujahr: 13–18 Uhr

    Erwachsene: 9,00 €
    Kinder und Jugendliche von 7 bis 17 Jahre: 1,00 €



Neue Kunst Ausstellungen
keF! Inside the Strom -
Midisage mit Frühschoppen Sonntag, 16. Mai, 12-16 Uhr Es...
Welt – Bühne – Traum
+++ Verlängerung der Ausstellung bis 9. Mai 2021 +++...
The Essl Collection
Erstmals in der Bundeshauptstadt Im Winter und Frühjahr 2020/...
Meistgelesen in Ausstellungen
Gottfried Helnwein präsentiert
Das stille Leuchten Gottfried Helnwein präsentiert neue Werke...
'The Clock Which Will
We are all going to die. The end is near. Second by second...
This World Is White No Longer
Die Ausstellung der Klasse für Fotografie und Neue Medien der...
  • Bernard Schultze, Jardin d’Henry, 1955, Öl auf Hartfaser, montiert auf Holztafel, 73,5 x 40,3 cm, Stiftung Sammlung Kemp, © Museum Kunstpalast, Düsseldorf, Foto: Heinz Vontin, Neuss
    Bernard Schultze, Jardin d’Henry, 1955, Öl auf Hartfaser, montiert auf Holztafel, 73,5 x 40,3 cm, Stiftung Sammlung Kemp, © Museum Kunstpalast, Düsseldorf, Foto: Heinz Vontin, Neuss
    Museum Kunstpalast