• Menü
    Stay
Schnellsuche

Historischen Rathauses

ARTD Driburg: Die Keramikklasse Burg Giebichenstein stellt aus

Historischen Rathauses

Die Keramikklasse stellt aus
- zur Saisoneröffnung der Kunstausstellungen in Dringenberg Auf Einladung des Kulturvereins ARTD Driburg stellt die Keramikklasse von Prof. Martin Neubert, Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle , vom 12.4. - 31.5.2015 in Dringenberg aus. Die Ausstellung findet an zwei Standorten statt, im ersten Stock des Historischen Rathauses und in den Kellergewölben und dem Rittersaal der Dringenberger Burg, die vom Heimatverein Dringenberg e.V. zur Verfügung gestellt werden.

100 Jahre Burg folgen dem Titel und beziehen sich auf die wechselhafte Geschichte der Burg Giebichenstein, an der vor hundert Jahren der Betrieb aufgenommen wurde und die das in diesem Jahr feiert. Das Jubiläum ist ein guter Anlass, um mit einer ganz gegenwärtigen Ausstellung über die Qualitäten nachzudenken, die das keramische Arbeiten antreiben.

„Form Follows Failure – die Form folgt (aus) dem Fehlschlag. Der Motor für ihre Evolution ist das tatsächlich praktische oder ideell-ästhetische Versagen ihrer Vorgänger. Jede Formvariation folgt einem Prinzip, das auch das Fortschreiten der Zivilisation bestimmt: Versuch und Irrtum. *
Der Titel Form Follows Failure spiegelt sowohl die notwendige Reibung am Material wieder, die plastisches Arbeiten bestimmt, als auch die Möglichkeit im Arbeitsprozess unerwartete Entdeckungen zu machen. Beides ist sehr bestimmend für das Profil der Keramikklasse.

Zur Eröffnung am 12.4. um 11.30 Uhr in der Burg reden Renate Luckner-Bien und Prof. Martin Neubert über hundert Fehler in der Keramik. Landrat Friedhelm Spieker, Kreis Höxter, spricht ein Grußwort.

Ausstellende: Sarah Bartmann, Michela Benedan, Lotte Buch, Sarah Domaratius, Hermann Grüneberg, Luise Hellmann, Lisa Himpel, Katja Jaroschewski, Gabriela Jiménez Falch, Lisa Kotkamp, Christoph Liedtke, Juyoung Paek, Sarah Pschorn, Marieke Ringel, Isabella Sissis, Annegret Streu, Ulrike Uschmann, Tina Zollatz sowie Prof. Martin Neubert, Susanne Weise und Johannes Nagel






  • 12.04.2015 - 31.05.2015
    Ausstellung »

    Eröffnung am 12. April 11 Uhr 30 Uhr in der Burg Dringenberg,

    Öffnungszeiten: Mi und Sa 14 – 17 Uhr, So 10 – 12 und 14 – 17.30 Uhr

     

     

    Weitere Informationen: artdriburg.com und heimatverein.dringenberg.de

    Historisches Rathaus und Burg Dringenberg,
    Burgstraße 30 und 33,
    33014 Bad
    Driburg-Dringenberg



Neue Kunst Ausstellungen
SPEZIALFÜHRUNG ZU OTTO
Rundgang durch die Ausstellung Otto Piene – Die Sonne...
UECKER 90 Ausstellung im
Günther Uecker, einer der herausragenden deutschen Künstler...
TRAUERN Von Verlust und
Rund 30 internationale Künstler*innen der Gegenwart...
Meistgelesen in Ausstellungen
UECKER 90 Ausstellung im
Günther Uecker, einer der herausragenden deutschen Künstler...
TRAUERN Von Verlust und
Rund 30 internationale Künstler*innen der Gegenwart...
Numen/For Use Breathless
Das kroatisch-österreichische Kunstkollektiv Numen/For Use...
  • Foto: Lisa Kotkamp Fotograf: Alexander Burzik
    Foto: Lisa Kotkamp Fotograf: Alexander Burzik
    ARTD Driburg: Keramikklasse Burg Giebichenstein