• Menü
    Stay
Schnellsuche

Malerei, Skulpturen

Jean Pierson, Frankreich

Malerei, Skulpturen

Um sein Reisefieber und seine Leidenschaft für die Malerei stillen zu können, arbeitete Jean Pierson mit einem befreundeten Maler zusammen und realisierte ab 1984 große Wandfresken an privaten und öffentlichen Orten. Um sich weiter zu vervollkommnen und Geometrie und Licht in Einklang zu bringen, setzte er seine Studien der Architektur fort und wurde 1999 von der Ècole d‘Architecture de Paris diplomiert.

Jean Pierson arbeitet mit Ölfarbe. Dadurch transportiert er die warmen Farben des Südens und bringt das starke Licht zum Ausdruck, das ihn zum Malen inspiriert. Seit 1990 stellt er seine Bilder in Frankreich aus. Seit 2006 lebt er mit seiner Familie in Béziers, Languedoc-Roussillon (F).






  • 14.06.2015 - 19.07.2015
    Ausstellung »

    Öffnungszeiten Galerie Gut Sandbeck:
    Freitag und Samstag von 15.00 bis 18.00 Uhr,
    Sonntag durchgehend von 11.00 bis 18.00 Uhr.
    Eintritt frei



Neue Kunst Ausstellungen
Italien vor Augen -
Auf dem Canal Grande schippernde Gondolieri, der Schiefe Turm...
Magyar Modern
Die Ausstellung würdigt erstmals umfassend den ungarischen...
LA VIE EN ROSE. BRUEGHEL
Mit einer von Cy Twomblys Rosenbildern inspirierten...
Meistgelesen in Ausstellungen
Fotoausstellung „Die Riace-
Vom 20. Dezember 2022 bis 12. März 2023 veranstaltet die...
LA VIE EN ROSE. BRUEGHEL,
Mit einer von Cy Twomblys Rosenbildern inspirierten...
MAX OPPENHEIMER Expressionist
Max Oppenheimer war Expressionist der ersten Stunde. Geboren...
  • Jean Pierson, Frankreich
    Jean Pierson, Frankreich
    Galerie des Kunstvereins im Gut Sandbeck