• Menü
    Stay
Schnellsuche

Malerei

Christopher Lehmpfuhl Kirchen Klöster Bürgerhäuser

Malerei

Wegen der riesengroßen Resonanz der Ausstellung „Karlsruher Parklandschaften“ von Christopher Lehmpfuhl zeigen wir in der Karlsruher Galerie Werke von Christopher Lehmpfuhl zum Thema „Kirchen Klöster Bürgerhäuser“.

Christopher Lehmpfuhl untrüglich künstlerischer Blick auf architektonische Schönheiten und Besonderheiten erfreut nicht nur die Besucher der Galerie, sondern ist auch der internationalen Kunstwelt längst ein Begriff. Die kraftvolle, zeitgenössische Pleinair-Malerei des ehemaligen Klaus Fußmann-Schülers fängt gekonnt die Athmospäre, das Licht und die Farbstimmungen ein. Sein dynamisch pastoser Farbauftrag verleiht seinen Werken nicht nur einen reliefartigen Charakter, sondern auch eine außerordentliche Lebendigkeit.

In dieser Ausstellung werden Lehmpfuhls Abbildungen von Kirchen, Klöstern und Bürgerhäuser gezeigt, die vor allem in Deutschland, Nord- und Süd, entstanden sind. Seine genauen Beobach- tungen der Gebäude in ihrer Umgebung lassen ihn sein Motiv finden und die Betrachter staunen.  Ewald Schrade

Biografie
1972 in Berlin geboren 1985–1992 Malunterricht bei Wolfgang Prehm 1992 Abitur 1992–1998 Studium der Malerei an der Hochschule der Künste (HdK), Berlin, in der Klasse von Professor Klaus Fußmann 1996 Mal- und Studienreise nach Lappland 1997 Malreise nach Australien 1998 Er- nennung zum Meisterschüler von Klaus Fußmann; GASAG-Kunstpreis; Mitglied im Verein Berliner Künstler 1999 Mitglied im Künstlersonderbund 2000 Franz-Joseph-Spiegler-Preis, Schloß Mochental, Ehingen 2001 Lehrtätigkeit an der Staatlichen Zeichenakademie, Hanau; Kunstpreis „Salzburg in neuen Ansichten“, Schloss Neuhaus, Salzburg; Vorstandsarbeit im Künstlersonderbund bis 2007, 2002 Lehrtätigkeit an der staatlichen Zeichenakademie, Hanau; Mitglied in der Neuen Gruppe, München; Malreisen nach Italien und China 2003 Mitglied bei den Norddeutschen Realisten; Mal- reisen in die Provence, auf die Azoren und nach Indien 2004 Malreisen nach Irland, Amsterdam, Italien und Kalifornien; Lehrtätigkeit an der Akademie Vulkaneifel, Steffeln; Finalist des Europäischen Kunstpreises 2004 bei der Triennale, Mai-land 2005 Malreisen nach Irland, Kalifornien und Au- stralien; 2006 Stipendium der Bayerischen Akademie der Schönen Künste, München; Dozent an der Akademie für Malerei, Berlin 2007 Malreise nach Australien ins Hunter Valley, nach Sydney und zum Ayers Rock 2008 Dozent an der Akademie für Malerei, Berlin 2009 Dozent an der Akademie für Malerei, Berlin; Auftrag, anlässlich des 20-jährigen Jubiläums zur Wiedervereinigung, alle 16 Bundesländer zu malen; Reise nach Wuhan, China 2010 Dozent an der Akademie für Malerei, Ber- lin; Atelierstipendium Wollerau, Peach Propertys Group, Schweiz 2011 Malreise nach Kalifornien und an den Golf von Neapel 2012 Malreise in die Toskana und nach Rumänien; Große Werkschau in der Alten Münze, Berlin 2013 Kunstpreis der Schleswig-Holsteinischen Wirtschaft an die Nord- deutschen Realisten 2014 Malreise in die Toskana; Dozent an der Akademie für Malerei, Berlin.

Bilder in öffentlichen Sammlungen
Sparkassenstiftung Schleswig-Holstein, Kiel; NordseeMuseum, Husum; Nolde Stiftung, Seebüll; Itze- hoer Versicherungen; GASAG, Berlin; Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau






  • 08.05.2015 - 13.06.2015
    Ausstellung »
    Galerie Schrade Schloß Mochental »

    Öffnungszeiten - Galerie Karlsruhe

    Dienstag - Freitag 11 - 13 Uhr
    Dienstag - Freitag 14 - 18 Uhr
    Samstag 11 - 16 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
Ev Pommer – Resono I
Resono, der Titel der Ausstellung, ist das lateinische Wort...
Iman Issa___Proxies,
(Innsbruck, 25. September 2020) Iman Issa fragt nach der...
HERBERT LIST ITALIA
Galerie Karsten Greve is pleased to announce Herbert List....
Meistgelesen in Ausstellungen
I'M NOT A NICE GIRL
Die Ausstellung im K21 zeigt Arbeiten von vier US-...
WAGNER:WERK MUSEUM
(Wien, 22. März 2013) Aus Anlaß des 200. Geburtsjubiläums des...
Spinifex Arts Project.
München, März 2013. „Spinifex Arts Project. Aboriginal...
  • Christopher Lehmpfuhl beim erschaffen eines Werkes
    Christopher Lehmpfuhl beim erschaffen eines Werkes
    Galerie Schrade Schloß Mochental
  • Christopher Lehmpfuhl, Magnolie im Rathausgarten (Lüneburg), 2012, Öl auf Leinwand, 150 x 160 cm
    Christopher Lehmpfuhl, Magnolie im Rathausgarten (Lüneburg), 2012, Öl auf Leinwand, 150 x 160 cm
    Galerie Schrade Schloß Mochental
  • Christopher Lehmpfuhl, Westfassade (Maria Laach), 2008, Öl auf Leinwand, 120 x 160 cm
    Christopher Lehmpfuhl, Westfassade (Maria Laach), 2008, Öl auf Leinwand, 120 x 160 cm
    Galerie Schrade Schloß Mochental
  • Christopher Lehmpfuhl, Fachwerkhaus Blaubeuren, 2012, Öl auf Leinwand, 60 x 60 cm
    Christopher Lehmpfuhl, Fachwerkhaus Blaubeuren, 2012, Öl auf Leinwand, 60 x 60 cm
    Galerie Schrade Schloß Mochental
  • Christopher Lehmpfuhl, Straßburger Münster, 2005, Öl auf Lein- wand, 100 x 80 cm
    Christopher Lehmpfuhl, Straßburger Münster, 2005, Öl auf Lein- wand, 100 x 80 cm
    Galerie Schrade Schloß Mochental
  • Christopher Lehmpfuhl, Martinstor (Freiburg), 2005, Öl auf Leinwand, 100 x 80 cm
    Christopher Lehmpfuhl, Martinstor (Freiburg), 2005, Öl auf Leinwand, 100 x 80 cm
    Galerie Schrade Schloß Mochental
  • Christopher Lehmpfuhl, Die letzten Sonnenstrahlen am Potsdamer Platz, 2004, Öl auf Leinwand, 100 x 120 cm
    Christopher Lehmpfuhl, Die letzten Sonnenstrahlen am Potsdamer Platz, 2004, Öl auf Leinwand, 100 x 120 cm
    Galerie Schrade Schloß Mochental