• Menü
    Stay
Schnellsuche

Kassel

Kabinettausstellung »Joseph Beuys: 7000 Eichen - StadtRaum und Zeit«

Kassel

Das Kunstprojekt 7000 Eichen von Joseph Beuys zählt zu seinen bedeutendsten Sozialen Plastiken. Begonnen zur documenta 7 (1982) und vollendet mit der Pflanzung des 7000. Baumes zur Eröffnung der documenta 8 (1987), prägt und verändert diese lebendige Plastik bis heute die Stadt Kassel. Neben Fotografien, Dokumenten und medialen Präsentationen wird auch der Film »7000 Eichen« von Fabian Püschel zu sehen und Joseph Beuys‘ Interview mit Theo Altenburg zu hören sein.








Neue Kunst Ausstellungen
Jahresausstellung der
Insgesamt 46 Kunstschaffende sind eingeladen, ihre Werke im...
Bruce Conner. Light out
Bruce Conners (1933-2008) kritische Haltung zur Kunstwelt ist...
Zimoun
Das Museum Haus Konstruktiv widmet dem Berner Künstler Zimoun...
Meistgelesen in Ausstellungen
VIENNA CITY GALLERYWALK 12.9.
Erleben Sie einen KUNSTTAG an 48 Galeriestandorten mit einem...
PAULA MODERSOHN-BECKER
Keine andere deut­sche Künst­le­rin der Klas­...
Raghu­bir Singh Kolka­ta
Der Fo­to­graf Raghu­bir Singh (1942 Jaipur -...
  • »Joseph Beuys: 7000 Eichen - StadtRaum und Zeit«
    »Joseph Beuys: 7000 Eichen - StadtRaum und Zeit«
    Museumslandschaft Hessen Kassel (MHK)