• Menü
    Stay
Schnellsuche

Krippen

OBACHT – WEIHNACHT! Die Sammlung Alfred Dünnenberger

Krippen

Der Advent ist die Zeit der Besinnung und des Wartens auf das Christkind. Zugleich sind die Wochen und Tage vor dem Weihnachtsfest immer stärker von Hektik und Konsum geprägt. Alfred Dünnenberger aus Baar besitzt eine umfangreiche Sammlung aus historischem Weihnachtsschmuck aus Deutschland zwischen 1850 und 1950. Die Idee der Ausstellung „Obacht – Weihnacht! Die Sammlung Alfred Dünnenberger“ im Museum Burg Zug besteht darin, diese Sammlung erstmals in einem öffentlichen Rahmen zu zeigen und Kindern sowie Erwachsenen ein kulturelles Kontrastprogramm zur vorweihnachtlichen Hektik zu bieten. Prachtstück der Ausstellung wird eine Gruppe üppig behängter Weihnachtsbäume mit hunderten Stücken Christbaumschmuck sein.






  • 28.11.2015 - 31.01.2016
    Ausstellung »
    Museum Burg Zug »

    Öffnungszeiten
    Di - Sa 14-17 Uhr
    So 10-17 Uhr
    Mo geschlossen

    Feiertage
    Karfreitag geschlossen
    Ostern geöffnet:
    Sa, 19. April, 14-17 Uhr
    So, 20. April, 10-17 Uhr
    Mo, 21. April, 10-17 Uhr
    Alle Feiertage



Neue Kunst Ausstellungen
Eins Komma Fünf
Physische Distanz zu anderen Personen zu halten,...
SINNESRAUSCH | Hermann
Besuchen Sie die Ausstellung jetzt auch in einer virtuellen...
Georg Baselitz Hotel
Thaddaeus Ropac Seoul wird am 6. Oktober 2021 mit einer...
Meistgelesen in Ausstellungen
Ausstellung: Portraire
Drei Künstler – drei Herangehensweisen – ein...
Marcel Odenbach. So oder so
Mit der Ausstellung „Marcel Odenbach. So oder so...
Ron Mueck 25 Years of
Ron Mueck25 Years of Sculpture, 1996–2021, the artist...
  • OBACHT – WEIHNACHT! Die Sammlung Alfred Dünnenberger
    Museum Burg Zug
  • Jesuskind mit Weltkugel, Wachs, Glasaugen, Messing, Seidenstoff, Seidenborte, Karton, um 1900
    Jesuskind mit Weltkugel, Wachs, Glasaugen, Messing, Seidenstoff, Seidenborte, Karton, um 1900
    Museum Burg Zug
  • Fantasiekugel, Fadenglas (frei geblasen/verspiegelt), um 1920
    Fantasiekugel, Fadenglas (frei geblasen/verspiegelt), um 1920
    Museum Burg Zug
  • Kind auf Storch, Watte, Porzellankopf, Krepppapier, Kunstpelz, Glimmer, Holz, Draht, um 1910
    Kind auf Storch, Watte, Porzellankopf, Krepppapier, Kunstpelz, Glimmer, Holz, Draht, um 1910
    Museum Burg Zug
  • Nikolaus mit Sack vor Zaun Gesicht/Hände/Schuhe aus Masse (bemalt), Filz, Watte, Holz, Glimmer, Ledergurt mit Eisenschnalle, Leinensack, Erzgebirge-Spielsachen, Porzellan-Püppchen, Tannenzweige aus Papier, um 1900
    Nikolaus mit Sack vor Zaun Gesicht/Hände/Schuhe aus Masse (bemalt), Filz, Watte, Holz, Glimmer, Ledergurt mit Eisenschnalle, Leinensack, Erzgebirge-Spielsachen, Porzellan-Püppchen, Tannenzweige aus Papier, um 1900
    Museum Burg Zug