• Menü
    Stay
Schnellsuche

Kunst, Skulptur, Installation, Kohle, Thomas Feuerstein

Thomas Feuerstein - The World

Kunst, Skulptur, Installation, Kohle, Thomas Feuerstein

THE WORLD heißt die größte Privatyacht, die in Feuersteins Kohlezeichnung zu einem Geisterschiff wird. Wie ein fliegender Holländer schwebt sie über dem Ozean und firmiert als allegorisches Vehikel, das durch die Ausstellung führt: Grafiken erzählen von einem sich auflösenden Menschenbild, fiktive Geografien werden zum Tableau von Malerei, Alltagsobjekte verwandeln sich in Fossilien. Aktuelle Arbeiten aus Kohle, Zucker, Schleim und Cyanobakterien versammeln sich als nautische Instrumente für eine Reise durch die Ausstellung THE WORLD.








Neue Kunst Ausstellungen
Brigitte Nolden –
Vom 31. Mai bis zum 8. September 2024 ist die Hamburger...
JARI GENSER | Never
In ‚Never Happy Enough‘ reflektiert Jari Genser...
Parallel Skulpturenpark
Der Skulpturenpark findet während den Salzkammergut...
Meistgelesen in Ausstellungen
Europäische Avantgarde –
Marc Chagall, Wassily Kandinsky, Auguste Renoir, Alexej von...
Heinz Mack: Neue Werke –
Seine experimentellen Licht-Installationen in der Wüste haben...
JARI GENSER | Never Happy
In ‚Never Happy Enough‘ reflektiert Jari Genser...
  • Thomas Feuerstein, ACCADEMIA DEI SCRETI #2, 2015, Lagorglas, Stahl, Schleim, Plastikschläuche, Pumpe, Kühltruhe, 240 x 100 x 71 cm, Courtesy Galerie Elisabeth & Klaus Thoman Innsbruck / Wien
    Thomas Feuerstein, ACCADEMIA DEI SCRETI #2, 2015, Lagorglas, Stahl, Schleim, Plastikschläuche, Pumpe, Kühltruhe, 240 x 100 x 71 cm, Courtesy Galerie Elisabeth & Klaus Thoman Innsbruck / Wien
    Galerie Elisabeth & Klaus Thoman
  • Thomas Feuerstein, LSD (LONG SWEET DIARY), 2010, Glucose, Metall, Spiegelglas, Sockel, 170 x 65 x 65 cm, Courtesy Galerie Elisabeth & Klaus Thoman Innsbruck / Wien
    Thomas Feuerstein, LSD (LONG SWEET DIARY), 2010, Glucose, Metall, Spiegelglas, Sockel, 170 x 65 x 65 cm, Courtesy Galerie Elisabeth & Klaus Thoman Innsbruck / Wien
    Galerie Elisabeth & Klaus Thoman