• Menü
    Stay
Schnellsuche

Leder Masken

HELLA BUCHNER-KOPPER – Spurensuche

Leder Masken

In ihren Exponaten begibt sich Hella Buchner-Kopper auf eine Spurensuche, die sie durch vier sinnhafte Gebiete hindurch, über deren Grenzen hinweg und auch immer wieder zurück führt:
das Theater als Bühne des Lebens, bevölkert von Masken mit Namen, die Erzählungen wachrufen; die Spuren der eigenen Familiengeschichte, die sich erst mit zunehmendem Alter erschließen.
Beide verweisen auf die politisch-militärische Geschichte eines vergangenen und präsenten Österreich, in die sie verwoben sind, und im Besonderen auf Kärnten als das Land, dessen Sprache und Kultur die Grenzerfahrung gewissermaßen in sich verortet.






  • 05.02.2016 - 03.04.2016
    Ausstellung »
    Stadtgalerie Klagenfurt »

    Öffnungszeiten: Täglich außer Montag von 10.00 Uhr bis 18.00 Uhr. Eintritt frei!

     



Neue Kunst Ausstellungen
Hana Miletić – Pieces
Hana Miletić ist eine in Brüssel und Zagreb lebende...
Esther Ferrer. Ich werde
Esther Ferrer. Ich werde von meinem Leben erzählen...
FRANZ WEST
Wir freuen uns, Ihnen unsere kommende FRANZ WEST Ausstellung...
Meistgelesen in Ausstellungen
Sammlung Rolf H. Krauss« THE
Die Ausstellung »HYPERIMAGE« in »THE...
DROGE GOLD
Am 27. 10. ist DROGE GOLD das Thema im Kunstkeller von...
Jakob Kirchmayr "A
A Glimpse of Memory and Time – a thought, flaring up...
  • Hella Buchner-Kopper Hemma von Gurk  Foto Silvio Wyszengrad Leder bemalt und patiniert, 2015
    Hella Buchner-Kopper Hemma von Gurk Foto Silvio Wyszengrad Leder bemalt und patiniert, 2015
    Stadtgalerie Klagenfurt