• Menü
    Stay
Schnellsuche

Black and White

Begleitprojekt zu DOUBLE VISION Albrecht Dürer & William Kentridge

  • Ausstellung
    Begleitprojekt zu DOUBLE VISION Albrecht Dürer & William Kentridge
    10.09.2016 - 08.01.2017
Black and White

Ausgehend von der Präsentation im Hauptgebäude beleuchtet die Begleitausstellung in der Jungen Kunsthalle nicht nur die beiden Künstler als herausragende Persönlichkeiten ihrer Epoche, sondern auch die Entwicklung der druckgraphischen Techniken und die daraus resultierenden Möglichkeiten. Albrecht Dürer und William Kentridge verbindet sowohl das Medium der schwarz-weißen Druckgraphik wie auch das Interesse an ihrer Zeit, die sie in ihrem Werk reflektieren. In den Werkstätten laden verschiedene Drucktechniken zum Ausprobieren ein. Das Angebot ist für alle Altersgruppen und Schularten geeignet.






  • 10.09.2016 - 08.01.2017
    Ausstellung »

    Di - So 10 - 18 Uhr,
    montags geschlossen

    Eintritt
    regulär € 8 / ermäßigt € 6 /
    Schüler € 2 / Familien € 16

    Freunde der StaatlichenKunsthalle haben freien Eintritt. Museumspass frei



Neue Kunst Ausstellungen
Künstlerblick. Clemens,
Das MAKK – Museum für Angewandte Kunst Köln feierte am...
Julius von Bismarck.
„Ich ziehe meine Inspiration aus der Wissenschaft und...
MULTIPLE SINGULARITIES
Einen gemeinsamen gesellschaftspolitisch sensiblen Ansatz...
Meistgelesen in Ausstellungen
PING PONG #3 Anna Breit und
Gekleidet in Rosa und Pink hält die anonyme Protagonistin...
MULTIPLE SINGULARITIES
Einen gemeinsamen gesellschaftspolitisch sensiblen Ansatz...
Julius von Bismarck. Feuer mit
„Ich ziehe meine Inspiration aus der Wissenschaft und...
  • Albrecht Dürer: Rhinozeros, 1515, Holzschnitt © bpk / Staatliche Kunsthalle Karlsruhe
    Albrecht Dürer: Rhinozeros, 1515, Holzschnitt © bpk / Staatliche Kunsthalle Karlsruhe