• Menü
    Stay
Schnellsuche

Paris

Deutsches Handwerk im Grand Palais

Paris

Im Mai wird das Direktorenhaus, als Repräsentant der deutschen Manufakturarbeit, im imposanten Grand Palais in Paris zu Gast sein.

Anfang Mai 2017 wird deutsche Manufakturarbeit, präsentiert vom Direktorenhaus, bei der Révélations – International Fine Crafts & Creation Biennale in Paris zu Gast sein. Im dortigen Grand Palais präsentieren sich über 400 Handwerker, Künstler, Designer, Kunstgalerien, Kunsthandwerker und Labels aus allen Ländern der Welt den 45.000 Fachbesuchern und Kunstenthusiasten.

Das Direktorenhaus wurde von der Révélations Biennale eingeladen, als Vertreter der deutschen Handwerkskunst, eine besondere Auswahl ausgesuchter Manufakturarbeit in Paris zu präsentieren. Das Auswahlverfahren der Exponate läuft noch. Die so genannte Banquet-Ausstellung ist eine internationale Ausstellung zeitgenössischer Handwerkskunst, die die Welt von morgen prägt. Sie ist Kommunikationsplattform für zahlreiche global agierende Institutionen, die die kreativen Fähigkeiten der einzelnen Handwerksstudios und die Vitalität ihrer jeweiligen einzigartigen nationalen Identität im Kontext der globalen Kreativwirtschaft präsentiert.

Die im dritten Jahr stattfindende Révélations Biennale findet vom 3. bis 8. Mai 2017 im eindrucksvollen Grand Palais in Paris statt.






  • 03.05.2017 - 08.05.2017
    Ausstellung »

    Grand Palais 3 Avenue du Général Eisenhower, 75008 Paris, Frankreich

     

    Täglich außer Dienstag
    von 10 bis 20 Uhr
    Mittwochs bis 22 Uhr
    Preise

    Eintritt : 13 €, ermäßigt 9 €



Neue Kunst Ausstellungen
»Im Morgenlicht der
Die Kunstsammlungen Chemnitz feiern 2020 ihr 100-jähriges...
Zurück in die Gegenwart
Nahezu ein Jahrzehnt nach Eröffnung der Gartenhallen wird die...
OTTILIE W. ROEDERSTEIN
Ottilie W. Roederstein (1859–1937) widmete ihr ganzes...
Meistgelesen in Ausstellungen
BICYCLES! A LOVE STORY- Eine
(Wien, 6. März 2018) Am Freitag, den 27. April 2018, eröffnet...
An Meine Völker! Der Erste
2014 jährt sich der Ausbruch des Ersten Weltkriegs zum...
OTTILIE W. ROEDERSTEIN
Ottilie W. Roederstein (1859–1937) widmete ihr ganzes...
  • Fotos: Révélations
    Fotos: Révélations
    Direktorenhaus Museum für Kunst Handwerk Design