• Menü
    Stay
Schnellsuche

Ausstellungen Berlin

Ralf Koenemann – Animare

Ausstellungen Berlin

artfein GALLERY Berlin zeigt „Animare“ von Ralf Koenemann
Der 1961 in Essen geborene Künstler Ralf Koenemann war Schüler des Malers Günter Sponheuer und studierte von 1984 bis 1989 an der GHS Essen bei Prof. László Lakner.

Ralf Koenemann ist für seine expressive Darstellung von Tieren, insbesondere Elefanten und Gorillas bekannt. Die Augen der Elefanten oder Gorillas ermöglichen gleichsam einen sanften Einblick in die Seelenlandschaft des Tieres, wie sie auch als Seelenspiegel für den Betrachter dienen.

Das zweite Hauptthema der Ausstellung „Animare“ ist das Wasser – die Naturgewalt in Form der Welle. Kraftvoll und ungebändigt, wie die Farbe auf der Leinwand, trifft sie auf das Ufer.

Der Künstler wird zur Ausstellung anwesend sein. Es wird ein Katalog zur Ausstellung erscheinen. Prof. Dr. Klaus Hammer wird in die Arbeiten einführen.






  • 04.05.2017 - 03.06.2017
    Ausstellung »
    artfein GALLERY »

    Mi/Do/Fr 12:00 Uhr - 18:00 Uhr
    sowie nach Vereinbarung



Neue Kunst Ausstellungen
BILD DES MONATS
„Jeder Fläche wohnt eine Richtung inne, ein Wille, eine...
Eine Sammlung zieht um
100.000 Objekte freuen sich auf ein neues Zuhause! In ihrem...
Wir sehen uns in PARIS!
PARIS. Die pulsierende Kunstmetropole, die während der ersten...
Meistgelesen in Ausstellungen
Fotografien der Vergangenheit
José Ortiz Echagüe, geboren 1886 in Guadalajara, gestorben...
Doppelboden
Eröffnungsempfang am Dienstag, 9. August, von 16 bis 20 Uhr....
Kunsthaus Dahlem im August
Seit Juli 2021 nimmt das Kunsthaus Dahlem am eintrittsfreien...
  • Ralf Koenemann, Elefant75 160x200cm.
    Ralf Koenemann, Elefant75 160x200cm.
    artfein GALLERY