• Menü
    Stay
Schnellsuche

Deutschen Zeitungsmuseum

"Americans..." Deutsche Karikaturen der frühen 1950er Jahre

Deutschen Zeitungsmuseum

Das docu center ramstein (dcr) verfügt über eine umfangreiche Sammlung von Karikaturen und Cartoons. Sie stammen aus deutschen, aber auch aus US-amerikanischen Zeichenfedern. Im Mittelpunkt dieser Ausstellung steht eine Broschüre mit Karikaturen, die 1954 in Kaiserslautern herausgebracht wurde und sich im Besitz des dcr befindet. Namhafte deutsche Karikaturisten beschäftigen sich darin mit den hier stationierten US-Amerikanern und den Folgen und Auswirkungen ihrer Präsenz. Es handelt sich um ein einmaliges Zeitdokument jener Jahre, dessen pointierte Aussagen teilweise bis heute ihre Gültigkeit nicht verloren haben.
Ferner zeigt die Ausstellung Beispiele von Karikaturen aus US-Standortzeitungen aus den Beständen des dcr sowie frühe Beispiele von Cartoons, die diesen Zeitungen teilweise beigelegt waren. Eine Ausstellung des Dokumentations- und Ausstellungszentrums zur Geschichte der US- Amerikaner in Rheinland-Pfalz








Neue Kunst Ausstellungen
Jasmina Cibic. Most
Die Arbeiten der in London lebenden Künstlerin und...
Einzigartiger, 2.000
Das neue, besondere Objekt, das von Dienstag, 17. Mai bis...
15 JAHRE JOSEF HOFFMANN
Seit 2006 führen das MAK und die Mährische Galerie in Brno...
Meistgelesen in Ausstellungen
Katharina Grosse Wolke in Form
Katharina Grosse (*1961 in Freiburg im Breisgau) zählt zu den...
15 JAHRE JOSEF HOFFMANN MUSEUM
Seit 2006 führen das MAK und die Mährische Galerie in Brno...
HERMANN NITSCH BAYREUTH WALKÜRE
Der Universalkünstler Hermann Nitsch wurde von den Bayreuther...
  • Bildtitel: Americans… As leading German Press Cartoonists see them“. Copyright: docu center ramstein (dcr)
    Bildtitel: Americans… As leading German Press Cartoonists see them“. Copyright: docu center ramstein (dcr)
    Saarlandmuseum, Moderne Galerie