• Menü
    Stay
Schnellsuche

Offenes Atelier

Offenes Atelier bei Art-Grimm

Offenes Atelier

Offenes Atelier am Sonntag, 25. Juni 2017
Die aus Heidelberg stammende Künstlerin Ulrike Grimm hat sich in Alt-Wiesloch ein Atelier eingerichtet.
Hier zeigt Sie am Sonntag, 25.06.2017 ab 15 Uhr ihre ungewöhnlichen, spektakulären Werke aus den Serien ART-3D und ART-RETROUVÉ
Sie gibt Einblick in Ihr ungewöhnliches Arbeiten und bietet Gelegenheit zum Plausch und verweilen.
Ab 18 Uhr versetzt das Harfen-Duo „Bardensang und Zauberklang“ mit Gesang, Harfen- und Flötenklängen das Publikum in zauberhafte Welten, ergänzt durch den Klang von Drehleier, Fidel, Portativ und anderen Instrumenten. (www.bardenklang.de)
Für Speis‘ und Trank ist bestens gesorgt mit Grimm'schen Spezialitäten.
Bei schönem Wetter auch im Garten am Leimbach.






  • 25.06.2017
    Ausstellung »
    Art-Grimm.de »

    Man kann kommen und gehen von 15 bis 22 Uhr...



Neue Kunst Ausstellungen
Niederländische
Das Städel Museum verfügt mit annähernd 600 Blättern über...
Otto Dix und die Neue
Die Präsentation Otto Dix und die Neue Sachlichkeit ist bis...
Neue Präsentationen der
Ab dem 25. Februar 2020 präsentiert das Museum Gunzenhauser...
Meistgelesen in Ausstellungen
Portraits – Hellerau
Der PORTRAITS – HELLERAU Photography Award feiert 2020 seinen...
Alwine Pompe, 25 Jahre
Bilder der Künstlerin Alwine Pompe werden auf der...
BECHTOLD
Malerei als Suche nach Freiheit, als Gegenpol zu Ideologie...
  • Unmessbar
    Unmessbar
    Art-Grimm.de
  • 1920
    1920
    Art-Grimm.de
  • Drehmoment
    Drehmoment
    Art-Grimm.de
  • Primadonna
    Primadonna
    Art-Grimm.de