• Menü
    Stay
Schnellsuche

Vortrag 22.8

»Maximilians Kaiserreich in Mexiko 1864 - 1867«

Vortrag 22.8

Am 19. Juni 2017 jährte sich der Todestag Ferdinand Maximilians (1832 – 1867) zum 150. Mal - für das Heeresgeschichtliche Museum Grund genug, sich mit einem Vortrag über den zweiten Kaiser Mexikos in das Gedenkjahr einzureihen.

Maximilians Befürchtung, im Schatten seines Bruders Kaiser Franz Joseph in die Geschichte einzugehen, ließ ihn empfänglich für die Interessen exilierter mexikanischer Monarchisten sowie Napoleons III. werden. Als Maximilian am 28. Mai 1864 erstmals mexikanischen Boden betrat, stand er jedoch in einem vom Bürgerkrieg zwischen Liberalen und Konservativen schwer gezeichneten Land.

Der Vortrag fragt nach den internationalen Beziehungen und mexikanischen Voraussetzungen, die Maximilian bei seiner Thronbesteigung vorfand. Er zeigt dabei auf, wie er als europäischer Herrscher versuchte, eine nationale Identität im mexikanischen Kaiserreich zu erzeugen.






  • 18.08.2017
    Ausstellung »
    Heeresgeschichtliches Museum Wien »

    Öffnungszeiten
    Täglich von 9 bis 17 Uhr

    Geschlossen an folgenden Feiertagen:
    1. Jänner, Ostersonntag,
    1. Mai, Allerheiligen,
    25. und 31. Dezember

    Freier Eintritt:
    An jedem ersten Sonntag im Monat ist der Eintritt für alle Besucherinnen und Besucher frei!

     

     

    Eintrittspreise
    Normalpreis: € 6,00
    Ermäßigter Eintritt: € 4,00
    Bis zum vollendetem 19. Lebensjahr: frei!
    Gruppen ab 9 Personen: € 4,00 pro Pers.
    Im gesamten Museum steht Ihnen gratis Internet (Wlan) zur Verfügung.



Neue Kunst Ausstellungen
100 Missverständnisse
Das Bild von Jüdinnen und Juden ist in weiten Teilen der...
Josef Floch
Josef Floch zählt zu den herausragenden, österreichischen...
Unsere Highlights im
Die Vorweihnachtszeit bringt ein buntes Programm für Sie...
Meistgelesen in Ausstellungen
Josef Floch
Josef Floch zählt zu den herausragenden, österreichischen...
Johann Baptist Kirner.
Welche Zukunft prophezeit die Kartenlegerin wohl ihrer...
Das Belvedere. 300 Jahre Ort
DAS BELVEDERE 300 Jahre Ort der Kunst 2. Dezember 2022 bis 7...
  • Ferdinand Maximilians Porträt
    Ferdinand Maximilians Porträt
    Heeresgeschichtliches Museum Wien