• Menü
    Stay
Schnellsuche

Berliner Secession

Landschaft zwischen Impressionismus und Expressionismus

  • Ausstellung
    Landschaft zwischen Impressionismus und Expressionismus
    26.10.2017 - 25.02.2018
    Bröhan Museum »
Berliner Secession

Wegen des großen Besucherinteresses wurde die Ausstellung LANDSCHAFT ZWISCHEN IMPRESSIONISMUS UND EXPRESSIONISMUS. MEISTERWERKE VON HAGEMEISTER UND LEISTIKOW bis zum 25. Februar 2018 verlängert (ursprüngliches Ende: 28. Januar 2018).

Der Landschaftsmalerei kam Ende des 19. Jahrhunderts eine neue Bedeutung zu. Man wollte Landschaft und Natur direkt erfahren, weshalb die Künstler die Städte verließen und tatsächlich in der Natur malten. Unspektakuläre Landschaften, scheinbar am Wegesrand gefundene Motive dienten als Objekt der Auseinandersetzung. Der Mensch wird aus den neuen Landschaftsbildern verbannt. In der Berliner Secession haben diese Entwicklung am konsequentesten Walter Leistikow (1865-1908) und Karl Hagemeister (1848-1933) vollzogen. Sie entwickeln in ihren Bildern eine Malerei zwischen Impressionismus und Expressionismus, die zu diesem Zeitpunkt radikal modern ist und weit ins 20. Jahrhundert vorausweist. Die Ausstellung im Bröhan-Museum zeigt etwa 100 Landschaften der beiden Künstler, hauptsächlich aus eigenem Bestand, ergänzt um ausgewählte Leihgaben. Einige der Bilder sind seit langer Zeit zum ersten Mal wieder für die Öffentlichkeit zugänglich. Mit der Schau sollen Hagemeister und Leistikow als Wegbereiter der Malerei des 20. Jahrhunderts gezeigt werden. Ein Großteil der Gemälde wurde für die Ausstellung extra neu gerahmt; zum Teil werden die Bilder auch ungerahmt gezeigt, um dem Besucher eine genaue Sicht der Maltechniken zu ermöglichen.

Die Schau ist der Beginn einer Ausstellungsreihe zur Malerei aus dem Umfeld der Berliner Secession: Vom 22.3.-17.6.2018 zeigt das Bröhan-Museum „Berliner Realismus. Von Käthe Kollwitz bis Otto Dix“, im Herbst 2018 „Skandale – Mythen – Moderne. Die Vereinigung der XI in Berlin“.

Ausstellungsreihe zur Malerei aus dem Umfeld der Berliner Secession 2017-2019 im Bröhan-Museum, Berlin:

„Landschaft zwischen Impressionismus und Expressionismus. Meisterwerke von Hagemeister und Leistikow“ (26. Oktober 2017 bis 28. Januar 2018

„Berliner Realismus. Von Hans Baluschek bis Otto Dix“ (Februar bis Mai 2018)

„Startschuss der Moderne – die Vereinigung der XI“ (November 2018 bis Februar 2019)

 






  • 26.10.2017 - 25.02.2018
    Ausstellung »
    Bröhan Museum »

    Öffnungszeiten: Di bis So von 10 bis 18 Uhr und an allen Feiertagen
    Eintritt: 9,- €, erm. 6,- €, jeden 1. Mittwoch im Monat Eintritt frei, ermöglicht durch die Deutsche Wohnen AG
    Zur Ausstellung ist ein Katalog erschienen, 231 Seiten, zahlreiche Farbabbildungen, 19,- € an der Museumskasse



Neue Kunst Ausstellungen
Gemeinschaftsausstellung
Die Gemeinschaftsausstellung GRÜN, Part II kommt zu Ihnen...
Die Picasso-Connection.
ie Picasso-Connection. Der Künstler und sein Bremer Galerist...
JERUSALEM. Sehnsucht
Jerusalem, der biblische Ort mit mehrtausendjähriger...
Meistgelesen in Ausstellungen
PING PONG #3 Anna Breit und
Gekleidet in Rosa und Pink hält die anonyme Protagonistin...
Nürnberger Schule führend in
Gegen die große grafische Tradition Nürnbergs setzen...
Gemeinschaftsausstellung GRÜN
Die Gemeinschaftsausstellung GRÜN kommt zu Ihnen nach Hause:...
  • Walter Leistikow Der Hafen, um 1895 Öl auf Leinwand 76 x 112 cm Erworben aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin Bröhan-Museum, Berlin Foto: Martin Adam, Berlin
    Walter Leistikow Der Hafen, um 1895 Öl auf Leinwand 76 x 112 cm Erworben aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin Bröhan-Museum, Berlin Foto: Martin Adam, Berlin
    Bröhan Museum
  • Karl Hagemeister Sommer, 1908 Öl auf Leinwand 211,5 x 129 cm Bröhan-Museum, Berlin Foto: Martin Adam, Berlin
    Karl Hagemeister Sommer, 1908 Öl auf Leinwand 211,5 x 129 cm Bröhan-Museum, Berlin Foto: Martin Adam, Berlin
    Bröhan Museum
  • Walter Leistikow Grunewaldsee oder Schlachtensee, um 1900 Öl auf Leinwand 80,5 x 121 cm Bröhan-Museum, Berlin Foto: Martin Adam, Berlin
    Walter Leistikow Grunewaldsee oder Schlachtensee, um 1900 Öl auf Leinwand 80,5 x 121 cm Bröhan-Museum, Berlin Foto: Martin Adam, Berlin
    Bröhan Museum
  • Karl Hagemeister Wellen im Sturm, 1915 Öl auf Leinwand 125,5 x 168 cm Bröhan-Museum, Berlin Foto: Martin Adam, Berlin
    Karl Hagemeister Wellen im Sturm, 1915 Öl auf Leinwand 125,5 x 168 cm Bröhan-Museum, Berlin Foto: Martin Adam, Berlin
    Bröhan Museum