• Menü
    Stay
Schnellsuche

Niklaus Troxler. Jazz'n'more - Plakate

  • Ausstellung
    Niklaus Troxler. Jazz'n'more - Plakate
    29.09.2017 - 14.01.2018
    Museum Folkwang »

Niklaus Troxler (*1947) ist vor allem für seine Jazz-Plakate bekannt. Zunächst entstanden diese für sein Festival im schweizerischen Willisau, doch schon bald war er gefragter Bildgeber der gesamten (Free-Jazz) Szene. Seine Handschrift ist unverwechselbar und kraftvoll – und das trotz ständiger Variationen in Form, Farbe und Typografie.

Troxlers Arbeiten wurden mit nahezu allen relevanten Preisen rund um den Erdball ausgezeichnet (u.a. auch eine Ausstellung in der ggg-Galerie in Tokio). Sie sind in den wichtigsten Sammlungen weltweit vertreten (u.a. im Museum of Modern Art in New York).

Gefördert von der Schweizer Kulturstiftung Pro Helvetia






  • Das 1707 gegründete Dorotheum hat seinen Hauptsitz in der Kunst- und Kulturstadt Wien im Herzen...
  • Ernst Leitz
    Eine Notiz im Werkstattbuch belegt: Spätestes im März 1914 – vor genau 100 Jahren also...
  • 29.09.2017 - 14.01.2018
    Ausstellung »
    Museum Folkwang »

    Di, Mi 10 – 18 Uhr
    Do, Fr 10 – 20 Uhr
    Sa, So 10 – 18 Uhr
    Feiertage 10 – 18 Uhr
    Mo geschlossen

     

    Der Eintritt ist kostenfrei.



Neue Kunst Ausstellungen
sehsaal filmlounge 2020
Das sehsaal - Jahresthema 2020 bildet den programmatischen...
Die
Die Gemeinschaftsausstellung GRÜN, Part II kommt zu Ihnen...
TONY CRAGG | Inhabitants
Tony Cragg’s sculpture offers a fascinating mixture of...
Meistgelesen in Ausstellungen
Die Gemeinschaftsausstellung
Die Gemeinschaftsausstellung GRÜN, Part II kommt zu Ihnen...
MAX BECKMANN weiblich-männlich
Max Beckmann (1884 – 1950) ist einer der großen...
TONY CRAGG | Inhabitants:
Tony Cragg’s sculpture offers a fascinating mixture of...
  • Niklaus Troxler, Collage zur Ausstellung im Museum Folkwang © Niklaus Troxler / VG Bild-Kunst, Bonn, 2017
    Niklaus Troxler, Collage zur Ausstellung im Museum Folkwang © Niklaus Troxler / VG Bild-Kunst, Bonn, 2017
    Museum Folkwang