• Menü
    Stay
Schnellsuche

Malerei und Graphik

Retrospektive des Künstlers Peter Schmiedel

Malerei und Graphik

Nach einer vielbeachteten und erfolgreichen Messepräsentation im Oktober in Wien zeigen wir nun in unseren Galerieräumlichkeiten in Krems eine Retrospektive des Künstlers Peter Schmiedel (1929-1997).

Der in Dresden geborene und in seiner Wahlheimat Hall bei Admont, Steiermark verstorbene Künstler studierte an der Hochschule für bildende Künste Berlin, wo er später dann als Professor Malerei und Graphik unterrichtete. Er setzte sich als Maler des Informel hauptsächlich mit den drei Grundfarben blau, gelb und rot auseinander, die er – von Goethes Farbenlehre herkommend – in fast allen seiner Gemälde und Aquarellen verwendete. In der aktuellen Ausgabe der Kunstzeitschrift "Vernissage" (Ausgabe Nr. 335) findet sich ein umfangreicher Artikel mit zahlreichen Abbildungen zu dem Maler.






  • Das Migros Museum setzt sich seit 1996 für Gegenwartskunst ein, für die Produktion, das...
  • 27.12.2017 - 06.01.2018
    Ausstellung »
    Galerie Kopriva »

    Di - Fr: 10 - 12, 14 - 18 Uhr
    Sa: 10 - 16 Uhr
    und gerne nach Vereinbarung, auch am Wochenende.



Neue Kunst Ausstellungen
Berlin Art Week 2022
Kunst und Kultur auf der Spur: Dank der zahlreichen Akteur*...
Sabine Wiedenhofer´s „
Sabine Wiedenhofer´s „Give Peace a Hand”...
Alle Macht der
Imagination hat viele Facetten – sie kann Utopien...
Meistgelesen in Ausstellungen
DAS IST DOCH KEINE KUNST!
Drei der profiliertesten deutschen Comic- und Cartoonzeichner...
Lust und Laster. Die 7
Eine Koproduktion mit dem Kunstmuseum Bern
Kunst für Europa Bernd
Im Rahmen der Feierlichkeiten werden unter dem Titel "...
  • Peter Schmiedel: Nr. 10, Tempera auf Leinwand, 1959, 155 x 220 cm
    Peter Schmiedel: Nr. 10, Tempera auf Leinwand, 1959, 155 x 220 cm
    Galerie Kopriva