• Menü
    Stay
Schnellsuche

gerade wild. Alpenflüsse

Alpenflüsse wie der Tagliamento in Italien, die Isel in Osttirol oder die Verzasca in der Schweiz sind wilde Schönheiten, die mittlerweile jedoch die Ausnahme in den Alpen darstellen: Begradigungen, Staudämme, Wehre und die intensive Nutzung der Auen verhindern die natürliche Dynamik an und in den Flüssen – auch in den Bayerischen Alpen. Diesem Thema widmet sich der Deutsche Alpenverein in der neuen Sonderausstellung „gerade wild. Alpenflüsse“ im Alpinen Museum auf der Praterinsel.

Die Ausstellung ist Teil des Verbundprojektes „Alpenflusslandschaften – Vielfalt leben von Ammersee bis Zugspitze“. 18 Projektpartner – neben dem DAV auch der WWF, LBV, Bund Naturschutz, diverse Landkreise Oberbayerns und weitere Partner – arbeiten zusammen am Erhalt naturnaher Alpenflüsse und ihrer Tier- und Pflanzenarten. Das Projekt wird durch das Bundesamt für Naturschutz mit Mitteln des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit sowie mit Mitteln des Bayerischen Naturschutzfonds gefördert.






  • Ernst Leitz
    Eine Notiz im Werkstattbuch belegt: Spätestes im März 1914 – vor genau 100 Jahren also...
  • 21.07.2016 - 05.02.2017
    Ausstellung »
    Deutscher Alpenverein »

    Eröffnungsfeier: Mittwoch, 16. Mai 2018, anschließend ab 19.00 Uhr

    Ort: Alpines Museum, Praterinsel 5, 80538 München

    Ausstellungsdauer: 17. Mai 2018 bis 17. März 2019.



Neue Kunst Ausstellungen
MID-CENTURY VIENNA 1950–
MID-CENTURY VIENNA 1950–1965 23. September 2021 bis 9....
JANOSCH. LEBENSKUNST
Zu seinem 90. Geburtstag widmet das Museum für Kunst und...
Susan Meiselas MEDIATIONS
“For me, the essence of documentary photography has...
Meistgelesen in Ausstellungen
Lucas van Leyden 1489/1494–
Lucas van Leyden ist neben Albrecht Dürer und Marcantonio...
NACH WIIA VOR
nach → wia ← vorIch muss sie enttäuschen, hierbei...
Inro - Gürtelschmuck aus Japan
Das Linden-Museum präsentiert von 19. März 2016 bis 29....
  • Der Tagliamento - der bedeutendste Wildfluss der Alpen. Foto: Bernhard Edmaier
    Der Tagliamento - der bedeutendste Wildfluss der Alpen. Foto: Bernhard Edmaier
    Deutscher Alpenverein