• Menü
    Stay
Schnellsuche

Schloss Charlottenburg: Neue Dauerausstellung ab 9. November

Das preußische Königshaus - Eine Einführung in die Dynastie
Neue Dauerausstellung ab 9. November im Schloss Charlottenburg
Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) zeigt ab dem 9. November 2018 im Schloss Charlottenburg eine neu eingerichtete Dauerausstellung. Unter dem Titel "Das preußische Königshaus - Eine Einführung in die Dynastie" thematisiert die Präsentation in einem Überblick Ausschnitte aus der Geschichte der Hohenzollern-Dynastie und ihre Bedeutung für Brandenburg, Preußen und Deutschland. Neben herausragenden Kunstwerken wie Gemälden und Medaillen sowie verschiedenen Medienstationen wird die Neupräsentation des preußischen Kronschatzes mit den goldenen Kronkarkassen, juwelenbesetztem Reichsapfel und Zepter kostbarer Mittelpunkt der neuen Dauerausstellung sein.








Neue Kunst Ausstellungen
BILD DES MONATS
„Jeder Fläche wohnt eine Richtung inne, ein Wille, eine...
Eine Sammlung zieht um
100.000 Objekte freuen sich auf ein neues Zuhause! In ihrem...
Wir sehen uns in PARIS!
PARIS. Die pulsierende Kunstmetropole, die während der ersten...
Meistgelesen in Ausstellungen
Kunsthaus Zürich zeigt «Zu
Vom 2. November 2012 bis zum 20. Januar 2013 zeigt das...
AUS DER SAMMLUNG
Karl Schmidt-Rottluff, Erich Heckel, Ernst Ludwig KirchnerMax...
Meisterwerke niederländischer
Überrascht von der Tatsache, dass auch heute noch Bilder von...
  • Ein Vorgeschmack Visualisierung eines der Räume durch die Ausstellungsgestalter, 2018 © whitebox GbR, Dresden
    Ein Vorgeschmack Visualisierung eines der Räume durch die Ausstellungsgestalter, 2018 © whitebox GbR, Dresden
    Stiftung Preußische Schlösser und Gärten
  • Funeralhelm Berlin, unbekannter Waffenschmied, 1688 © SPSG
    Funeralhelm Berlin, unbekannter Waffenschmied, 1688 © SPSG
    Stiftung Preußische Schlösser und Gärten
  • Zepter Unbekannter Goldschmied, Berlin, um 1700, Gold, Silber, Email, Edelsteine © SPSG / Foto: Jörg P. Anders
    Zepter Unbekannter Goldschmied, Berlin, um 1700, Gold, Silber, Email, Edelsteine © SPSG / Foto: Jörg P. Anders
    Stiftung Preußische Schlösser und Gärten