• Menü
    Stay
Schnellsuche

ALLES KNETEN. Metamorphose eines Materials

Illustrationen, Werbung, Kinderbücher
Die Schweizer Illustratorin Brigitta Garcia López hat mit „Flengel“ eine herausragende Kunstfigur geschaffen. Ihre Arbeiten mit Knete und Mixed Media stehen für die innovative Verwendung der farbenfrohen Modelliermasse im Bereich der Illustration und des Graphic Design. Zudem zeigen Werbefilme für Coca Cola etc. exzellente und witzige Arbeiten, die die Bandbreite des Materials in werblichen Kontexten verdeutlichen.

Produktdesign
Modelle und Vorstudien aus dem Bereich Produktdesign wie in der Autoindustrie oder in der Arbeit von Maskenbildnern demonstrieren die Vorzüge und Materialqualitäten von Plastilin und zeigen die Geschichte sowie die industrielle Verwendung auf.

ALLES KNETEN. Metamorphose eines Materials ist eine Ausstellung des Gewerbemuseum Winterthur/Schweiz. Kuratiert von Susanna Kumschick wurde sie dort 2016 unter dem Titel „Plot in Plastilin“ gezeigt.






  • 07.06.2019 - 03.11.2019
    Ausstellung »

    Öffnungszeiten: Di-So 10-18 Uhr, Do 10-21 Uhr | Eintritt: 12 € / 8 €, Do ab 17 Uhr 8 €, bis 17 J. frei



Neue Kunst Ausstellungen
David Hockney. Die Tate
Im Frühjahr 2020 widmet das Bucerius Kunst Forum mit David...
18. Dezember 2019 - 100
Neue Kunstadresse im süddeutschen Raum Eröffnung: Lettl-...
Stufen zur Kunst
»Stufen zur Kunst« ist eine Projektreihe der...
Meistgelesen in Ausstellungen
Paul Klee. Eine Sammlung auf
In 20 Jahren um die Welt: Zwischen 1966 und 1985 war die...
Stufen zur Kunst
»Stufen zur Kunst« ist eine Projektreihe der...
KLAUS MOSETTIG – THE DAVID
Zeitgleich mit der großen Herbstausstellung Caravaggio &...
  • Abb.: Brigitta Garcia López (*1967), Diverse Skulpturen, 1997–2016, Knetmasse (Fimo), Masse variabel, © Brigitta Garcia López
    Abb.: Brigitta Garcia López (*1967), Diverse Skulpturen, 1997–2016, Knetmasse (Fimo), Masse variabel, © Brigitta Garcia López
    Museum für Kunst und Gewerbe Hamburg
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet
Künstler