• Menü
    Stay
Schnellsuche

NITSCH. Räume aus Farbe

  • Ausstellung
    17.05.2019 - 11.08.2019
    Albertina »

Nur noch bis einschließlich Sonntag, 11. August: Erleben Sie NITSCH. Räume aus Farbe, die Ausstellung eines Künstlers, der sein Schaffen als Gesamtkunstwerk und umfassendes Schauspiel des Orgien Mysterien Theaters versteht. Die Resultate seiner seit den 1960er-Jahren bis heute konsequent weitergedachten Werke und Malaktionen sind nur noch wenige Tage in der ALBERTINA als Farbräume und Schüttinstallationen begeh- und erfahrbar.

Für Hermann Nitsch stellt die Malerei eine der Disziplinen seines Orgien Mysterien Theaters dar. Sie ist zutiefst in Aktionismus, Performance, in der Multimedialität verankert. Die Malerei ist der Ursprung der Aktionen und zugleich deren Ergebnis. Mit der Ausstellung NITSCH. Räume aus Farbe sollen nun Nitschs Bilder in der ALBERTINA erstmals nicht als Teil eines größeren Ganzen, sondern als Malerei für sich betrachtet werden.
Nitschs Malerei sprengt die Dimensionen des Tafelbilds, erobert flächendeckend die Wand und greift als umfassende Installation in den Raum ein. Die Ausstellung zeigt einen Künstler, der seine Malerei seit den 1960er Jahren kontinuierlich weitergedacht und für jede Malaktion, jede Gruppe an Werken eine eigene spezifische Herangehensweise entwickelt hat, deren Resultate nun als Farbräume und Schüttinstallationen begehbar und erfahrbar sind.
Die Ausstellung ist von 17. Mai bis 11. August 2019 zu sehen.






  • 17.05.2019 - 11.08.2019
    Ausstellung »
    Albertina »

    Täglich 9-18 Uhr

    Mittwoch & Freitag 9-21 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
JOANNIS AVRAMIDIS zum
Anlässlich seines 100. Geburtstags werden die bekannten...
„Schmutz und Schund“ aus
Wesentliche Veränderungen prägten die Wende vom 19. zum 20....
Bill Viola
Das Museum der Moderne Salzburg widmet dem US-amerikanischen...
Meistgelesen in Ausstellungen
„Schmutz und Schund“ aus der
Wesentliche Veränderungen prägten die Wende vom 19. zum 20....
Einzigartiger, 2.000 Jahre
Das neue, besondere Objekt, das von Dienstag, 17. Mai bis...
Jasmina Cibic. Most Favoured
Die Arbeiten der in London lebenden Künstlerin und...
  • Hermann Nitsch | Schüttbild, 2011 | © Bildrecht Wien, 2019
    Hermann Nitsch | Schüttbild, 2011 | © Bildrecht Wien, 2019
    Albertina
  • Hermann Nitsch | Bodenschüttbild (aus dem Roten Zyklus, Serie I, 6-teilig), 1995 | © Bildrecht Wien, 2019
    Hermann Nitsch | Bodenschüttbild (aus dem Roten Zyklus, Serie I, 6-teilig), 1995 | © Bildrecht Wien, 2019
    Albertina
  • Hermann Nitsch | Schüttbild, 2002 | Albertina, Wien. Sammlung Batliner © Bildrecht, Wien, 2019
    Hermann Nitsch | Schüttbild, 2002 | Albertina, Wien. Sammlung Batliner © Bildrecht, Wien, 2019
    Albertina