• Menü
    Stay
Schnellsuche

Barbara Höller zeta tetha beta

Mit kleinen griechischen Buchstaben werden in naturwissenschaftlichen Disziplinen verschiedene Winkel bezeichnet. In der Mathematik ist das kleine Theta das Zeichen für den Winkel einer Fläche; In der Raumfahrt bezeichnet Zeta die Größe des Seitenruderausschlages; Beta bezeichnet in der Astronomie die Steilheit des Sonnenaufganges. Der Titel der Ausstellung bezieht sich so ganz allgemein auf Geometrien. So werden Linien in unterschiedlichen Neigungen aufeinandertreffen, Beziehungen zwischen verschiedenen Positionen ausgelotet und gegensätzliche Perspektiven miteinander verschmolzen.

der kunstverein mistelbach führt in den räumen des barockschlössl in der museumsgasse 4 ein umfangreiches ausstellungsprogramm durch.

die ausstellungen bieten auf 400qm präsentationsfläche sowohl regionalen als auch international renommierten künstlern eine plattform. .

weiters betreibt der kunst|verein die druck|werkstatt für künstlerische druckgrafik, die mit ihrer ausstattung für sämtliche hoch-, flach-, und tiefdrucktechniken
kunstvereinsmitgliedern und gästen zur verfügung steht.

"Ich versuche in meinen Arbeiten konzeptuelle Systeme zu erzeugen, in denen zentrale künstlerische Prinzipien (beispielsweise Materialität, Maßeinheiten, Dimensionen) mit Fragestellungen der menschlichen Existenz zusammengeführt werden können. Das Bindeglied stellen mathematisch-physikalische Tatsachen dar." (Barbara Höller, 2017)






  • 09.11.2019 - 24.11.2019
    Ausstellung »
    Barbara Höller »

    Ausstellungsdauer: 9. 11. 2019 – 24. 11. 2019
    Sa, So, 14:00 – 18:00

    Barockschlössl Mistelbach
    Museumsgasse 4, 2130 mMistelbach



Neue Kunst Ausstellungen
Jadegleiche Porzellane
München, April 2021. »Seladon im Augenmerk. Jadegleiche...
Christina Chirulescu —
Die Nürnberger Künstlerin Christina Chirulescu (geb. in Sibiu...
Eins Komma Fünf
Physische Distanz zu anderen Personen zu halten,...
Meistgelesen in Ausstellungen
Ausstellung: Portraire
Drei Künstler – drei Herangehensweisen – ein...
Ron Mueck 25 Years of
Ron Mueck25 Years of Sculpture, 1996–2021, the artist...
Marcel Odenbach. So oder so
Mit der Ausstellung „Marcel Odenbach. So oder so...
  • recall 02, 2019, acrylic on aludibond, diptychon, transformable, 100x100 cm
    recall 02, 2019, acrylic on aludibond, diptychon, transformable, 100x100 cm
    Barbara Höller