• Menü
    Stay
Schnellsuche

Lucas Skywalker Erste Einzelausstellung von Lucas Zallmann

  • Ausstellung
    Lucas Skywalker Erste Einzelausstellung von Lucas Zallmann
    06.11.2019 - 20.11.2019

Texte, Himmel und Schnecken - das sind die drei Grundelemente von Lucas Zallmanns Einzelausstellung in China. Zallmanns textbasierte Linien, die auf wiederholte Weise organisiert sind und sich in verschiedene Richtungen ausbreiten, angetrieben von unbewussten Übungen des Geistes, sind Meditationen über den Akt des Schreibens und Zeichnens. Sie schwingen in otpischem Klang und zu verschiedenen architektonischen Strukturen. Diese arbeitsintensive und zeitaufwendige Arbeit ist die absichtliche Praxis, das Horror-Vacui vor der berühmten weißen Leinwand, die Aversion gegen das weiße Blatt zu bekämpfen. Ihre verschiedenen Formen und Farben ähneln den Index-Charts der Aktienmärkte, die in der Welt von Zallmann Symbole der Kapitalakkumulation sind. Der Kurator Kaimei Wang nennt den Künstler einen Skywalker, der gegen die Bedeutung von Sprache und die Macht der Repräsentationen kämpft und diese ad absurdum führt.






  • Zeichnungen im Besonderen und Arbeiten auf Papier im Allgemeinen bilden den...
  • 06.11.2019 - 20.11.2019
    Ausstellung »

    Lucas Skywalker
    Lucas Zallmann
    06.-20.11.2019

    Room 108. Building 17,
    NO 50, Moganshan Road
    Putuo District, Shanghai
     



Neue Kunst Ausstellungen
Portraits – Hellerau
Der PORTRAITS – HELLERAU Photography Award feiert 2020 seinen...
ARCOmadrid 2020
We look forward to welcoming you to our booth at ARCO Madrid...
RHY ART SALON BASEL 2020
RHY ART SALON ist eine internationale Ausstellung für...
Meistgelesen in Ausstellungen
Alwine Pompe, 25 Jahre
Bilder der Künstlerin Alwine Pompe werden auf der...
ARCOmadrid 2020
We look forward to welcoming you to our booth at ARCO Madrid...
15. RischArt_Projekt, JAJA
Seit 1983 wagen die RischArt_Projekte immer wieder neue Wege...
  • Lucas Zallmann, "Who's the Boss", 2019 © Lucas Zallmann
    Lucas Zallmann, "Who's the Boss", 2019 © Lucas Zallmann