• Menü
    Stay
Schnellsuche

Revue

Jahresausstellung in der Galerie HAAS &GSCHWANDTNER

  • Ausstellung
    Jahresausstellung in der Galerie HAAS &GSCHWANDTNER
    04.12.2019 - 18.01.2020
Revue

Die diesjährige Jahresausstellung Revuein der Galerie HAAS & GSCHWANDTER präsentiert herausragende zeitgenössische Künstlerinnen und Künstler und rundet das Programm mit Klassikern der Pop Art, u.a. mit Arbeiten von Roy Lichtenstein ab.

Ein erfolgreicher Festspielsommer und eine herausragende Ausstellung mit acht aufstrebenden Künstlerinnen liegen hinter der Salzburger Galerie
HAAS & GSCHWANDTNER. Über den Jahreswechsel bespielen die beiden Galeristen, Christoph Haas und Christian Gschwandtner, die über 300 m2 große Galerie in der Riedenburg mit Klassikern der Pop Art, aber auch Kunstwerken von ambitionierten jungen und etablierten Künstlern. Ein Highlight der Schau ist der großformatige Siebdruck I Love Libertyvon Roy Lichtenstein aus dem Jahr 1982. „Lichtenstein hat sich früher als jeder andere bedeutende Künstler seiner Generation ernsthaft mit Druckgrafik beschäftigt. Seine ersten zwei Drucke fertigte er schon 1942. Er gilt weithin als einer der wichtigsten Druckgrafiker seiner Zeit“, schwärmt Christoph Haas, einer der beiden Inhaber.
Auch das Feld der zeitgenössischen Kunst wird in der Jahresschau abgedeckt. Als Rückblick, aber auch als Vorschau ins kommende Jahr dienen Arbeiten von Birgit Graschopf, Tina Graf, David Meran, Julian Khol oder dem Künstlerehepaar Römer + Römer. Ganz besonders freut sich das Team, die renommierte Salzburger Keramikkünstlerin Barbara Reisinger in den Künstlerpool mitaufzunehmen. Ihre Arbeiten sind in internationalen Museumsshows ausgestellt, in Sammlungen wie dem MAK oder dem Salzburg Museum vertreten, auch Altarräume in Oberösterreich oder Wien-Liesing hat sie gestaltet. Christian Gschwandtner über die Künstlerin und Mozarteums-Lehrende: „Sie ist eine Künstlerin mit besonderem Wert für Salzburg, das möchten wir hervorheben. Aus diesem Grund arbeiten wir auch ihren gesamten Vorlass wissenschaftlich auf.“ 
Ein weiterer Clou gelang den beiden Galeristen im Frühjahr des Jahres. Sie konnten für die Leitung der Galerie die Kuratorin und Kunsthistorikerin Martina Pohn gewinnen, die zuvor die Abteilung Kunstvermittlung am Museum der Moderne geleitet hat. Vielversprechende Aussichten für das Ausstellungsjahr 2020 in Salzburg!

Mit zeitgenössischen Arbeiten von Deniz Alt, Ian Davenport, Florian Fausch, Tina Graf, Birgit Graschopf, Inga Hehn, Julian Khol, David Meran, Heiner Meyer, Rita und Martin Pöll, Barbara Reisinger, Römer + Römer und Pop Art Klassikern von Keith Haring, Roy Lichtenstein, Mel Ramos und Andy Warhol.

Informationen
Revue – Jahresausstellung 2019/2020
4. Dezember 2019 – 18. Januar 2020
Galerie HAAS & GSCHWANDTNER, Neutorstraße 19, 5020 Salzburg
www.hg-art.at
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 10–18 Uhr, Samstag, 10–14 Uhr

Kontakt/Rückfragen/Terminvereinbarung für Pressegespräche
Mag. Martina Pohn
Leitung Galerie HAAS & GSCHWANDTNER
eMail: martina@hg-art.at
Tel: +43 662 243491






  • 04.12.2019 - 18.01.2020
    Ausstellung »
    Galerie 2CforArt »

    Montag bis Freitag 10:00 - 18:00 Uhr
    Samstag: 10:00 - 14:00 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
Finale zu 7 Jahre "
Die Gründerin Christiane Sandpeck präsentiert aus 7 Jahren...
Museum Tinguely
...
RHY ART SALON BASEL 2020
Rhy Art Salon Basel is a young, fresh event for artists as...
Meistgelesen in Ausstellungen
Prinz Eugen von Savoyen 350
In der Eröffnungsausstellung im Winterpalais, einer barocken...
LAST CHRISTMAS im Kunstraum
Vor 22 Jahre habe ich mit dem Kunstraum der Ringstrassen...
JAN VAN EYCK »ALS ICH CAN«
Die Kabinettausstellung zeigt drei von rund zwanzig...
  • Ian Davenport, Midday, aus der Serie "Diagonals", 2019, Radierung, 62 x 62 cm, Ed. 30, signiert und nummeriert
    Ian Davenport, Midday, aus der Serie "Diagonals", 2019, Radierung, 62 x 62 cm, Ed. 30, signiert und nummeriert
    Galerie 2CforArt
Bilderaktuell von den Ausstellungen
3 Wochen endet
2 Wochen endet
1 Woche endet