• Menü
    Stay
Schnellsuche

Ernst Zdrahal zum 75er

„Dagmar und Manfred Chobot schenken der Albertina 800 Werke aus ihrer Sammlung. Der Schätzwert beträgt rund drei Millionen Euro. Das Ehepaar will auf diese Art und Weise den Bestand seiner 1968 begründeten Sammlung für die Zukunft sichern“, berichtet ORF Wien am 22. Oktober 2019. Mit dabei: Ernst Zdrahal, der mit dem Sammler-Ehepaar seit den 1970er Jahren befreundet ist und damals auch in der Galerie Chobot ausgestellt hat. Die größte Anzahl von Zdrahal-Werken (inklusive Auftragswerken des Kunstraums und Illustrationen zu Artikeln in Wirtschaftsmedien) finden sich in der Sammlung thurnhofer.cc






  • 03.12.2019 - 07.12.2019
    Ausstellung »
    der Kunstraum, thurnhofer.cc »

    Eröffnung am Dienstag, 3. Dezember 2019 um 18:00 Uhr

    Im Kunstraum der Ringstraßen Galerien

    1010 Wien, Kärntnerring 11-13 / 144

    Dauer der Ausstellung bis Samstag, 7. Dezembe 2019



Neue Kunst Ausstellungen
Giselbert Hoke 6.8.2020
„Ich male so lang, bis ich längst vergessen habe, in...
Gerad Prent Malerei -
Gerard Prent MalereiVernissage  (an zwei Tagen)Samstag,...
FRÜHER WAR SCHON IMMER
Gemälde sind Ausdruck ihrer Zeit und der Individualität ihrer...
Meistgelesen in Ausstellungen
Copy & Paste. Wiederholung
Wiederholen und Kopieren gelten in der japanischen Kultur als...
Fritz Eschen – Porträt eines
Seit Januar 2014 gibt es an der Berlinischen Galerie das...
Druckgrafikedition von Peter
Anlässlich des 70-jährigen Gründungjubiläums der kleinen...
  • Ernst Zdrahal
    Ernst Zdrahal
    der Kunstraum, thurnhofer.cc
  • Ernst Zdrahal
    Ernst Zdrahal
    der Kunstraum, thurnhofer.cc
  • Ernst Zdrahal
    Ernst Zdrahal
    der Kunstraum, thurnhofer.cc