• Menü
    Stay
Schnellsuche

DIREKTORINFÜHRUNG mit Nina Tabassomi zur Ausstellung LACHEN

 

Do, 23. Jänner 2020, 18 Uhr

 

Lachen ist eine Handlung, die zwischen Widersprüchen pendelt, die von einem Phänomen in ein anderes kippt oder diese Gegensätze auf unheimliche Art verschmelzen lässt: zugleich körperlich und intellektuell, kommunikativ und Kommunikation unterbrechend, Kontrollverlust artikulierend und gleichzeitig der Versuch eine unsichere Situation zu kontrollieren, lustvoll und verstörend, die Folge von Gefühlen und simultan Gefühle hervorbringend. Das Lachen als eine solche Zwillingsform von Selbstvergessenheit und Selbstreflexion wird in der Ausstellung von Künstler_innen im Hinblick auf seine poetische und politische Wirkkraft hin befragt. Antonia Baehr, Iman Issa, Stefan Klampfer, Sophia Mairer und Roee Rosen konfrontieren die Ambivalenzen des Lachens mit der paradoxalen Verfasstheit von Fotografie, Malerei, Performance, Skulptur, Ton, Video und Zeichnung.

Die internationale Gruppenausstellung „Lachen“ ist das letzte Kapitel einer Ausstellungstrilogie zu Alltagspraktiken, denen ein utopisches Moment innewohnt: Die Reihe begann 2018 mit den Ausstellungen „Lieben“ und „Sex“. Nina Tabassomi, Kuratorin der Ausstellung und Direktorin, TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol führt durch die Ausstellung. Der Führungsbeitrag ist im Eintrittspreis inbegriffen.

 






  • 23.01.2020
    Ausstellung »
    TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol »

    ÖFFNUNGSZEITEN

    Di – So 11 – 18 Uhr, Do 11 – 20 Uhr, Mo geschlossen

    EINTRITT

    4 Euro / 2 Euro reduziert

    3 Euro pro Person bei Gruppen ab 10 Personen

    EINTRITT FREI

    Sonntags und Menschen mit Behinderung, Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre

     



Neue Kunst Ausstellungen
Barbara Anna Husars
EUTERerhebung am Nationalfeiertag über Wien. Unter dem...
Neue Dauerleihgaben:
Gleich sechs neue Dauerleihgaben hat das Kunstmuseum Luzern...
WORLD PRESS PHOTO 2020
In Kooperation mit der World Press Photo Foundation in...
Meistgelesen in Ausstellungen
I'M NOT A NICE GIRL
Die Ausstellung im K21 zeigt Arbeiten von vier US-...
Ai Weiwei in der Kunstsammlung
"Everything is art. Everything is politics", so...
Käthe-Kollwitz-Preis 2017.
Katharina Sieverding erhält den diesjährigen Käthe-Kollwitz-...
  •  Foto: Antonia Baehr, Could You Please Laugh Like Nicole Dembélé? – Chorus 1, 2012 Ausstellungsansicht LACHEN, TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol, 2019 HD-Video 3:39 Min. Courtesy die Künstlerin Foto: Günter Kresser
    Foto: Antonia Baehr, Could You Please Laugh Like Nicole Dembélé? – Chorus 1, 2012 Ausstellungsansicht LACHEN, TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol, 2019 HD-Video 3:39 Min. Courtesy die Künstlerin Foto: Günter Kresser
    TAXISPALAIS Kunsthalle Tirol