• Menü
    Stay
Schnellsuche

“John Akomfrah: Purple” im Museum Kurhaus Kleve

  • Ausstellung
    “John Akomfrah: Purple” im Museum Kurhaus Kleve
    13.03.2020 - 05.07.2020

Die Arbeiten des britischen Künstlers, Filmemachers und Autors John Akomfrah (*1957 in Accra, Ghana) zeichnen sich durch bildmächtige Recherchen zum Postkolonialismus, zu Erfahrungen im Umfeld globaler Migration und durch Meditationen über die weltweite ökologische Zerstörung aus. Sie weisen komplexe simultane Erzählstrukturen auf, die den Fundus kollektiver Erinnerungen befragen und in der schichtweisen Überblendung von Archivmaterial, eigenen Aufnahmen, Naturpanoramen und strukturierendem Sound höchste Wahrnehmungsintensitäten erzeugen.

Im Museum Kurhaus Kleve zeigt John Akomfrah sein bisher ambitioniertestes Projekt: die einstündige 6-Kanal-Video-Projektion Purple aus dem Entstehungsjahr 2017. Sie wurde bisher gezeigt in der Barbican Art Gallery London, im Museo Nacional Thyssen-Bornemisza Madrid, im Bildmuseet Umeå, im Museo Coleção Berardo Lissabon, im Institute of Contemporary Art Boston, im Museum of Contemporary Art Garage in Moskau und hat nun in Kleve ihre deutschlandweite Premiere. Diese Arbeit kreist in eindringlichen Bildern und hypnotischen Sound-Schleifen um Aspekte des Klimawandels und dessen Auswirkungen auf menschliche Gesellschaften. Gleichwohl erschöpft sie sich nie in politischen Verlautbarungen, sondern wirkt als audiovisueller Assoziationsstrom heutiger Weltdurchdringung.






  • 13.03.2020 - 05.07.2020
    Ausstellung »
    Museum Kurhaus Kleve »

    Dienstag – Sonntag 11 – 17 Uhr
    (und an allen Feiertagen, bis auf 24.,
    25. und 31.12., sowie 1.1. und Rosenmontag)

     

     

    Eintrittspreise
    - Erwachsene 10,- €



Neue Kunst Ausstellungen
FEMALE MINIMAL:
FEMALE MINIMAL: ABSTRACTION IN THE EXPANDED FIELD Pioneers of...
Algorithmische
Nach Dziga Vertow („Das mechanische Auge“, 2012...
Deborah Sengl "Eyes
Die Digitalisierung ist ein fixer Bestandteil unseres Lebens...
Meistgelesen in Ausstellungen
Ai Weiwei in der Kunstsammlung
"Everything is art. Everything is politics", so...
I'M NOT A NICE GIRL
Die Ausstellung im K21 zeigt Arbeiten von vier US-...
Käthe-Kollwitz-Preis 2017.
Katharina Sieverding erhält den diesjährigen Käthe-Kollwitz-...
  • © Smoking Dogs Films; Courtesy Lisson Gallery. Photography by Justin Piperger.
    © Smoking Dogs Films; Courtesy Lisson Gallery. Photography by Justin Piperger.
    Museum Kurhaus Kleve
  • © Smoking Dogs Films; Courtesy Lisson Gallery. John Akomfrah Purple, 2017 6 channel HD colour video installation with 15.1 surround sound Dimensions variable 62 minutes
    © Smoking Dogs Films; Courtesy Lisson Gallery. John Akomfrah Purple, 2017 6 channel HD colour video installation with 15.1 surround sound Dimensions variable 62 minutes
    Museum Kurhaus Kleve
  • © Smoking Dogs Films; Courtesy Lisson Gallery. John Akomfrah Purple, 2017 6 channel HD colour video installation with 15.1 surround sound Dimensions variable 62 minutes
    © Smoking Dogs Films; Courtesy Lisson Gallery. John Akomfrah Purple, 2017 6 channel HD colour video installation with 15.1 surround sound Dimensions variable 62 minutes
    Museum Kurhaus Kleve
  • © Smoking Dogs Films; Courtesy Lisson Gallery. John Akomfrah Purple, 2017 6 channel HD colour video installation with 15.1 surround sound Dimensions variable 62 minutes
    © Smoking Dogs Films; Courtesy Lisson Gallery. John Akomfrah Purple, 2017 6 channel HD colour video installation with 15.1 surround sound Dimensions variable 62 minutes
    Museum Kurhaus Kleve
  • © Smoking Dogs Films; Courtesy Lisson Gallery. John Akomfrah Purple, 2017 6 channel HD colour video installation with 15.1 surround sound Dimensions variable 62 minutes
    © Smoking Dogs Films; Courtesy Lisson Gallery. John Akomfrah Purple, 2017 6 channel HD colour video installation with 15.1 surround sound Dimensions variable 62 minutes
    Museum Kurhaus Kleve