• Menü
    Stay
Schnellsuche

Rosel Müller Faszination Natur. Malerei

Rosel Müller, geboren 1947 und aufgewachsen in Berlin Tempelhof. Sie hat eine Ausbildung als Erzieherin, ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder. Ab 1982 hat sie die Malschule von Bernhard Steuernthal in Berlin besucht. Als pädagogische Mitarbeiterin an einer Sprachheilschule in Berlin-Neukölln wirkte sie u. A. im Bereich künstlerisches Gestalten mit Kindern und Jugendlichen.

Ab 1984 regelmäßige Ausstellung in Berlin, Teilnahme an der FBK, und ab 1991 Ausstellungen auch in Brandenburg. 1998 hat sie sich als selbstständige Künstlerin in Dorf Zechlin niedergelassen und das Atelier am Braminsee gegründet mit Malkursangeboten für Kinder und Erwachsene. Es folgten Ausstellungen in der näheren und weiteren Umgebung. Seit über 20 Jahren bietet sie in Ihrem Atelier Malkurse an.

Eintritt: frei






  • 02.11.2019 - 13.04.2020
    Ausstellung »
    Kurt Tucholsky Literaturmuseum »

    Geöffnet von Dienstag bis Sonntag
    April bis Oktober 10:00–17:30 Uhr
    November bis März 10:00–16:00 Uhr

    Mittagspause von 12:30–13:00 Uhr



Neue Kunst Ausstellungen
John Dewey und die
Zum dritten Mal zeigt das Museum Ludwig im Untergeschoss eine...
Ausstellung „Dürer, Tod
Die Ausstellung „Dürer, Tod und Teufel“ basiert...
The 2000 Sculpture
Die raumfassende Arbeit, welche aus insgesamt 2000 Gipsbarren...
Meistgelesen in Ausstellungen
Scratching the Surface
Werke aus der Sammlung der Nationalgalerie, der Friedrich...
Apropos Frauen Schicksale aus
Der Fokus der Sonderausstellung liegt auf den unbekannten...
Von alten Hüten und neuen Wegen
Nach langer Pause bedingt durch die pandemische Situation der...
  • Rosel Müller Faszination Natur. Malerei (c) Müller
    Rosel Müller Faszination Natur. Malerei (c) Müller
    Kurt Tucholsky Literaturmuseum