• Menü
    Stay
Schnellsuche

Simon Denny im K21, Düsseldorf

Die umfangreiche Ausstellung von Thomas Ruff im K20 konzentriert sich auf Fotoserien aus den vergangenen 20 Jahren, bei denen der zu den wichtigsten Vertretern der zeitge- nössischen Fotografie zählende Künstler kaum noch selbst eine Kamera zur Hand nahm. Für seine oft großformatigen Bilder verwendete er stattdessen gefundene Fotografien un- terschiedlichster Herkunft. Die Ausstellung bietet daher nicht nur einen Überblick über Ruffs Schaffen der vergangenen Jahrzehnte, sondern auch über fast 170 Jahre Fotoge- schichte.

Die Bildquellen reichen von der Atelierfotografie des 19. Jahrhunderts bis zu den maschi- nengemachten Aufnahmen ferner Planeten; von Pressefotos der Nachkriegszeit bis zu Propagandabildern aus der Volksrepublik China. In der Auseinandersetzung mit diesen unterschiedlichen Bildwelten erkundet Ruff in jeder Serie die technischen Bedingungen von Fotografie: das Negativ, die digitale Bildkomprimierung oder auch die Rasterung beim Off- set-Druck. Zugleich nimmt er das Nachleben der Bilder in Archiven, Datenbanken und im Internet in den Blick und formuliert so höchst vielschichtige Perspektiven auf das fotografi- sche Medium und die immer schon fotografierte Welt.

Kurator: Falk Wolf Die Ausstellung wird ermöglicht durch die Nationalbank Essen.






  • 12.09.2020 - 07.02.2021
    Ausstellung »
    Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen »

    dienstags bis freitags 10.00-18.00 Uhr

    samstags, sonntags, feiertags 11.00-18.00 Uhr

    montags geschlossen



Neue Kunst Ausstellungen
pop-up exhibition color
Orangerie an der Grellingerstrasse 75a in Basel...
„Alfred Klinkan“ in der
Vor 25 Jahren starb Alfred Klinkan, 2020 wäre er 70 Jahre alt...
Dance Me to the End of
Die Ausstellung "Als wir verschwanden" nimmt den...
Meistgelesen in Ausstellungen
Oskar Kokoschka (1886 - 1980
Am 22. Februar jährt sich Oskar Kokoschkas Todestag zum 30....
Copy & Paste. Wiederholung
Wiederholen und Kopieren gelten in der japanischen Kultur als...
Dance Me to the End of Love.
Die Ausstellung "Als wir verschwanden" nimmt den...
  • Thomas Ruff, tableau chinois_03 2019, C-Print, Edition 01/04, 240 x 185 cm, © VG Bild-Kunst, Bonn 202
    Thomas Ruff, tableau chinois_03 2019, C-Print, Edition 01/04, 240 x 185 cm, © VG Bild-Kunst, Bonn 202
    Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen