• Menü
    Stay
Schnellsuche

Boris Becker – Hochbunker. Photographien von Architekturen und Artefakten

  • Ausstellung
    Boris Becker – Hochbunker. Photographien von Architekturen und Artefakten
    18.07.2020 - 31.01.2021

Das Saarlandmuseum, Moderne Galerie zeigt vom 18.7.2020 bis 31.1.2021 in zwei Teilen die Ausstellung „Boris Becker – Hochbunker. Photographien von Architekturen und Artefakten.“ Boris Becker (* 1961, Köln) ist ein deutscher Fotograf, Konstruktionen und Details aus Architekturen und Landschaften. Von 1984 bis 1990 schuf er die Reihe „Hochbunker“, in der auch Gebäudeaufnahmen aus dem Saarland vertreten sind. Boris Beckers erste Bunker-Bilder entstanden, noch bevor er bei Bernd Becher an der Düsseldorfer Kunstakademie zu studieren begann. Nun hat der Künstler sein Archiv der Bunker-Aufnahmen ausführlich gesichtet und aus gegenwärtiger Perspektive reflektiert.

Die über 190 Exponate umfassende Ausstellung ist in Kooperation mit Boris Becker und der Photographischen Sammlung / SK Stiftung Kultur in Köln entstanden und wurde dort 2019/20 in einer ersten Station mit großem Erfolg gezeigt.

Boris Becker – Hochbunker. Photographien von Architekturen und Artefakten Teil I: 18. Juli bis zum 18. Oktober 2020

Teil II: 27. Oktober 2020 bis zum 31. Januar 2021
Saarlandmuseum, Moderne Galerie








Neue Kunst Ausstellungen
Female Minimal:
Female Minimal: Abstraction in the Expanded Field brings...
Emil Pirchan. Visuelle
Emil Pirchan (1884–1957) war ein Pionier des...
JOSEF PILLHOFER.
Anlässlich des zehnten Todestages im Jahre 2020 und des 100....
Meistgelesen in Ausstellungen
Ai Weiwei in der Kunstsammlung
"Everything is art. Everything is politics", so...
Ingrid Pröller - menschlich –
Im Rahmen des Kunstprojekts Serendipity zeigt der Kunstraum...
I'M NOT A NICE GIRL
Die Ausstellung im K21 zeigt Arbeiten von vier US-...
  • Bildtitel: Boris Becker: Saarbrücken, Burbacher Markt, 1986 © Boris Becker, VG Bild-Kunst, Bonn 2020
    Bildtitel: Boris Becker: Saarbrücken, Burbacher Markt, 1986 © Boris Becker, VG Bild-Kunst, Bonn 2020
    Saarlandmuseum, Moderne Galerie