• Menü
    Stay
Schnellsuche

Natur & Symbol

  • Ausstellung
    Natur & Symbol
    06.08.2020 - 13.09.2020
    Albertina »

Die Sonderausstellung Natur & Symbol thematisiert Fragen nach Identität und Existenz, wie auch Fragen zur Suche nach dem Woher und Wohin unseres flüchtigen und durch Raum und Zeit fließenden Lebens. Vier Positionen aus der grafischen Sammlung der ALBERTINA verdeutlichen den Einfluss, den Geschlecht, Generation und Herkunft eines Künstlers oder einer Künstlerin auf ihre Arbeit haben. Gegenübergestellt werden einander 14 Werke von Franz Gertsch, Christiane Baumgartner, Ofer Lellouche und Kiki Smith – allesamt Ankäufe und Schenkungen der letzten zwei Jahrzehnte. 

Thematisiert wird die Auseinandersetzung mit der digitalen und analogen Welt, wie auch mit Realität und Nachahmung von unterschiedlichsten Standpunkten aus. 

Franz Gertsch gestaltet etwa seine Holzschnitte auf der Basis von Fotografien und erschafft dabei eine Transzendierung der Natur. Wie verhält sich die erste Natur, die Frau, gegenüber der projizierten Natur? Wie zeigt sich der weibliche Akt aus männlicher oder aus weiblicher Sicht? Wie ist es, sich selbst zu definieren und nicht definiert zu werden? Ebenso werden Diskurse zu Identitätsfragen geführt, ob sie nun von religiösen, geografischen, politischen oder genderspezifischen Aspekten ausgehen, so bei Ofer Lellouche und  Kiki Smith. In dieser Sonderausstellung treten verschiedene Generationen in einen künstlerischen Dialog: So war für die junge Christiane Baumgartner das Werk von Franz Gertsch ein zentraler Katalysator. 

Die Ausstellung ist von 6. August bis 13. September 2020 zu sehen.






  • 06.08.2020 - 13.09.2020
    Ausstellung »
    Albertina »

    Täglich 10.00 bis 18.00 Uhr
    Mittwoch 10.00 bis 21.00 Uhr

     

    Erwachsene 11,90



Neue Kunst Ausstellungen
Thom Mayne:
Die erste Linie einer (Architektur-)Zeichnung beginnt mit...
ERNST PETER PROKOP
Im Rahmen der Ausstellungsreihe"Living Studio EXTRA...
Roman Pfeffer. Helix
Die künstlerischen Arbeiten des Bildhauers Roman Pfeffer...
Meistgelesen in Ausstellungen
Fritz Eschen – Porträt eines
Seit Januar 2014 gibt es an der Berlinischen Galerie das...
Copy & Paste. Wiederholung
Wiederholen und Kopieren gelten in der japanischen Kultur als...
ERNST PETER PROKOP GEWACHSENES
Im Rahmen der Ausstellungsreihe"Living Studio EXTRA...
  • Kiki Smith: Cathedral, 2013 Jacquard-Wandteppich aus Baumwolle (ALBERTINA, Wien © Kiki Smith)
    Kiki Smith: Cathedral, 2013 Jacquard-Wandteppich aus Baumwolle (ALBERTINA, Wien © Kiki Smith)
    Albertina