• Menü
    Stay
Schnellsuche

Bernd Reiter MACHT

Unter dem Ausstellungstitel "Macht" präsentiert die Edition Minerva im Bank Austria Kunstforum Wien vom 20. August bis 16. September 2020 gesellschaftspolitisch relevante und tiefgründige Arbeiten von Bernd Reiter. Die ausgestellten Installationen überzeugen durch ihre starke visuelle und inhaltliche Präsenz. Seine als Eyecatcher konzipierten Installationen erregen allein schon durch ihre Größe, aber vor allem durch ihre inhaltliche Qualität große Aufmerksamkeit. Die Arbeiten beschäftigen sich mit politischen Machtverhältnissen und institutioneller Macht. Reiters Arbeiten weisen aktuelle Bezüge auf, er provoziert, hält der Gesellschaft einen Spiegel vor und möchte Denkanstöße liefern. 






  • 20.08.2020 - 16.09.2020
    Ausstellung »
    Bank Austria Kunstforum »

    Öffnungszeiten während Ausstellungen
    Täglich 10.00 - 19.00 Uhr
    Freitags 10.00 - 21.00 Uhr
    Öffentliche Führungen
    Freitag 18.30 Uhr
    Samstag 15.30 Uhr
    Sonn- und Feiertage 11.00 Uhr

     

    Eintrittspreise
    Erwachsene EUR 9,-
    Senioren EUR 7,50
    17-27 Jahre EUR 6,-
    Juniorkarte (6 bis 16 Jahre) EUR 4,-



Neue Kunst Ausstellungen
Das Piet Mondrian
Das Piet Mondrian Conservation Project, 2019–2021, der...
Gegenwarten | Presences
Einst eine der reichsten Industriestädte im Deutschland des...
Die
Die Gemeinschaftsausstellung Grün, Part II kommt zu Ihnen...
Meistgelesen in Ausstellungen
DYNAMIK! Kubismus / Futurismus
Das Belvedere zeigt mit der Ausstellung DYNAMIK! Kubismus /...
Copy & Paste. Wiederholung
Wiederholen und Kopieren gelten in der japanischen Kultur als...
Grenzen überschreitend -
Grenzen überschreitend - Länder verbindend: Der Rehberger-Weg...
  • Bernd Reiter Portrait vor Installation Ironie des Schicksals (c) Bernd Reiter
    Bernd Reiter Portrait vor Installation Ironie des Schicksals (c) Bernd Reiter
    Bank Austria Kunstforum