• Menü
    Stay
Schnellsuche

Das Gehirn

Das Gehirn ist eines der letzten großen Rätsel des menschlichen Körpers. Was haben wir eigentlich im Kopf, und wie stellen wir uns die Vorgänge im Gehirn vor? Ist unser Ich etwas anderes als unser Körper, und wie machen wir uns einen Reim auf die Welt um uns herum? Wie sieht das Gehirn der Zukunft aus: Werden wir zu computergestützten Cyborgs? Es bedarf der Zusammenarbeit vieler Disziplinen, um sich diesen Fragen zu nähern. Die Hirnforschung liefert uns fortwährend aktuelle Erkenntnisse, steht aber auch noch vor vielen ungelösten Fragen. Die Kunst kann dabei helfen, frei über Denken und Fühlen, Bewusstsein und Wahrnehmung, Erinnerung und Traum nachzudenken. Assoziativ verbundene Werke aus Kunst und Kulturgeschichte treffen in dieser Ausstellung auf wissenschaftliche Forschung, um das menschliche Gehirn – wie ein unbekanntes Territorium – zu erkunden und besser verstehen zu lernen.






  • 28.01.2022 - 20.03.2022
    Ausstellung »
    BUNDESKUNSTHALLE »

    https://www.bundeskunsthalle.de/besucherinfo.html



Neue Kunst Ausstellungen
DAATA X JULIA STOSCHEK
Daata x JULIA STOSCHEK COLLECTION präsentiert 112 Sound- und...
GEGEN DEN STRICH
Wien ist geprägt von Diskussionen über seine jüngste...
Starfotograf Martin
Mehr als 300 Millionen Menschen weltweit leiden unter einer...
Meistgelesen in Ausstellungen
Starfotograf Martin Schoeller
Mehr als 300 Millionen Menschen weltweit leiden unter einer...
STADT LUFT BILD Großbaustellen
Die Ausstellung zeigt anhand von Schrägluftbildern bedeutende...
Kinoreihe „Flexibles Flimmern
Kino im Museum: Mit dem unerreichten Kunstkino-Klassiker...
  • Faser Traktographie Bild des menschlichen Gehirns © Scott Camazine / Alamy Stock Foto.
    Faser Traktographie Bild des menschlichen Gehirns © Scott Camazine / Alamy Stock Foto.
    BUNDESKUNSTHALLE