• Menü
    Stay
Schnellsuche

HELMUT STURM. SPIELFELDER DER WIRKLICHKEIT

Die retrospektive Ausstellung gibt erstmals einen umfassenden Einblick in das facettenreiche Werk des Malers Helmut Sturm (1932–2008) und beleuchtet seine verschiedenen Schaffensphasen von Ende der 1950er-Jahre bis zu seinem Tod. Die farbmächtigen Arbeiten Sturms sind bedeutende Zeugnisse einer expressiven Malerei in Deutschland, die Abstraktion und Figuration souverän vereint. Im dynamischen Malprozess findet er zu einer Bildsprache, die die räumlichen Grenzen der Leinwand aufbricht. Für Sturm war die Leinwand ein »räumlich bewegtes Spielfeld«, in dem sich Geschlossenheit und Expansion, Konstruktion und spontaner Gestus mit »allerlei Gerümpel aus der Spielzeugkiste der Wirklichkeit« verbinden.

Als Mitbegründer der Künstlergruppe ›SPUR‹, eine der ersten Avantgardebewegungen im Nachkriegsdeutschland, trägt er maßgeblich zur künstlerischen Aufbruchsstimmung der 1960er-Jahre bei. In den fünf Jahrzehnten seines Schaffens gehörte der langjährige Professor an der Kunstakademie München ebenfalls zu den zentralen Akteuren der Künstlergruppen ›Geflecht‹ und ›Kollektiv Herzogstrasse‹ und war kurze Zeit mit der Situationistischen Internationale verbunden. Die permanente Befragung seiner Malerei hat er sich zur Lebensaufgabe gemacht.






  • 31.07.2021 - 01.11.2021
    Ausstellung »
    Kunstmuseum Ravensburg »

    Di bis So 11-18 Uhr (ab 1.1.2021 Di 14-18 Uhr)

    Do 11-19 Uhr

    montags geschlossen, außer feiertags



Neue Kunst Ausstellungen
Iron Men Mode in Stahl
Das Ausstellungsjahr 2022 startet im Kunsthistorischen Museum...
Maria Sibylla MERIAN
MIT SIBYLLA MERIAN AM PULS DER ZEITMit Maria Sibylla Merian (...
Karin Kneffel. Im Bild
Karin Kneffel(*1957), Meisterschülern Gerhard Richters an der...
Meistgelesen in Ausstellungen
Jahresausstellung
Gute Kunst? Die entsteht doch nur in den umtriebigen...
Olaf Heine: Hush Hush
Am 19. April eröffnet die Münchner Galerie IMMAGIS die...
Exlibris – Die Welt im
Klein- und Gebrauchsgrafik aus der Blütezeit des Exlibris...
  • Helmut Sturm, Infernalezza, 1962-63, Mischtechnik auf Leinwand, CAMeC | Centro Arte Moderna e Contemporanea La Spezia, Cozzani collection
    Helmut Sturm, Infernalezza, 1962-63, Mischtechnik auf Leinwand, CAMeC | Centro Arte Moderna e Contemporanea La Spezia, Cozzani collection
    Kunstmuseum Ravensburg