• Menü
    Stay
Schnellsuche

Kutscher/Reifarth/Machnik reSTART Kooperation

ARS MUNDI 2020 — Ach, Och und Aerosole heißt die neu in Szene gesetzte Videoinstallation von Vollrad Kutscher und seinen Künstlerkollegen Dieter Reifarth und Hubert Machnik. Gezeigt wird die aktuelle Arbeit im Rahmen einer Kooperation zwischen dem Museum Wiesbaden und dem Wiesbadener Kunsthaus. Das Motto dieser Doppelausstellung lautet: „reSTART“. Kutscher, dessen Installation Leuchtende Vorbilder zum festen Ausstellungsinventar des Museums Wiesbaden gehört, kehrt so im Dezember mit einem beeindruckenden Bild-Ton-Schauspiel hierhin zurück.

Ebenfalls zu sehen sein wird DUDOLLDU, eine Videoinstallation mit Koffer. Parallel zur Vernissage in der Kunsthalle Wiesbaden, eröffnet die Begleitausstellung im Museum Wiesbaden am Samstag, 12. Dezember 2020.






  • 12.12.2020 - 14.02.2021
    Ausstellung »
    Museum Wiesbaden »

    Mo geschlossen Di 10:00—20:00 Mi 10:00—17:00 Do 10:00—20:00 Fr—So 10:00—17:00 An Feiertagen, auch montags, 10:00—17:00 geöffnet. 1 Jan, 24, 25 und 31 Dez geschlossen



Neue Kunst Ausstellungen
Back to Reality
17 Künstlerinnen repräsentieren Israel bei einem wichtigen...
Peter Doherty, Jonathan
Mehr Menschen für zeitgenössische Kunst zu begeistern ist das...
Sibylle Bergemann
Sibylle Bergemann (1941–2010) gehört zu den bekann-...
Meistgelesen in Ausstellungen
Peter Doherty, Jonathan Meese
Mehr Menschen für zeitgenössische Kunst zu begeistern ist das...
ARS VIVA. LABOR
Jedes Jahr vergibt der Kulturkreis der deutschen Wirtschaft...
National Geographic - Planet
Glitzernde Fischschwärme tummeln sich im Korallenriff,...
  • Filmstill © Vollrad Kutscher, Dieter Reifarth, Hubert Machnik
    Filmstill © Vollrad Kutscher, Dieter Reifarth, Hubert Machnik
    Museum Wiesbaden