• Menü
    Stay
Schnellsuche

ROMAN SIGNER SKIZZEN 1970-2020

Das Bündner Kunstmuseum zeigt diesen Herbst eine umfassende Ausstellung mit Skizzen von Roman Signer. Seit seinen künstlerischen Anfängen um 1970 entwickelt Roman Signer seine Ideen für Aktionen und Installationen oft auf Notizzetteln, Briefumschlägen oder kleinformatigen Papieren. Viele dieser Ideen wurde im Laufe der Zeit realisiert, manchmal erst Jahre später. Einige Arbeiten wurden, ausgehend von diesen Skizzen, in detaillierten Projektzeichnungen vorbereitet, andere direkt umgesetzt.

In den vergangenen Jahren hat Roman Signer diesen Skizzen vermehrt Aufmerksamkeit geschenkt und sie teilweise in Ausstellungen integriert. Erstmals stehen sie nun im Bündner Kunstmuseum Chur im Fokus einer Ausstellung und vermitteln einen Überblick über Signers Schaffen der letzten 50 Jahre.






  • 04.10.2020 - 21.03.2021
    Ausstellung »
    Kunstmuseum St. Gallen »

    Öffnungszeiten Di - So 10 - 17 Uhr, Mi 10 - 20 Uhr

    Eintritt CHF 12 AHV/IV - Bezüger CHF 10
    Lehr linge, Schüler, Studenten CHF 6 Freier Eintritt für Mitglieder des Kunstvereins St.Gallen



Neue Kunst Ausstellungen
Ausstellung: Gabriele
Nach den Vorgaben der aktuellen Coronaverordnung, wird eine...
Albert Leo Peil - Ein
Wir freuen uns, im Rahmen der 6. Biennale der Zeichnung den...
Eine kleine Schwester
Einigen Passant*innen ist die Baustelle vor dem Kunsthaus...
Meistgelesen in Ausstellungen
'The Clock Which Will
We are all going to die. The end is near. Second by second...
Eine englische Privatsammlung
Die Ausstellung umfasst den Epochenzeitraum von deutschem...
Design. Halt. Kunst.
Heiko Bartels, Andri Bischoff, Alexander Blank, EL ULTIMO...
  • ROMAN SIGNER SKIZZEN 1970-2020
    ROMAN SIGNER SKIZZEN 1970-2020
    Kunstmuseum St. Gallen