• Menü
    Stay
Schnellsuche

Dagmar Höss. Critical Me

Text, Körper und Kleidungsstücke sind wiederkehrende Elemente in den fotografischen Werkserien und Installationen von Dagmar Höss. In der 2019 in New York begonnen Serie „It’s complicated“ sind Texte und Textfragmente der Ausgangspunkt für mehr als vierzig bestickte Objekte und die daraus entstandenen Fotografien. Die Künstlerin erforscht die Shapewear - Abteilungen der großen amerikanischen Kaufhäuser. „Shapewear“ - also Wäsche, die den weiblichen Körper in optimierte Formen zwingt – gibt es dort in beinahe jeder denkbaren Größe und Hautfarbe. Sie bestickt diese mit kurzen Textpassagen, die sich lesen wie stille, kritische Kommentare an das eigene Ich. Letztlich entstehen daraus Fotografien von fragmentierten Frauenkörpern, die diese bestickten Wäschestücke tragen. Auch die Stickrahmen, eigentlich ein Hilfsmittel, belässt Dagmar Höss am Objekt und hebt dadurch die Texte nochmal hervor. Durch die unterschiedliche Reihung und Hängung der Fotografien entstehen immer wieder neue Narrative für die Betrachter*innen.

Dagmar Höss (*1969) arbeitet als Künstlerin, Kuratorin und Kunstvermittlerin und vermischt auch gerne mal diese drei Bereiche in ihren Projekten miteinander. Ursprünglich hat sie Textil studiert und wie man an den aktuellsten Arbeiten sehen kann, taucht dieses Material auch immer wieder auf in ihrem künstlerischen Werk. Inszenierungen, Siebdrucke, Collagen oder Stickereien werden meist im Medium Fotografie umgesetzt. Zudem arbeitet sie für die OÖ Landeskultur GmbH und ist u.a. Mitglied in der Künstler*innenvereinigung MAERZ.
dagmarhoess.com






  • 12.06.2021 - 17.07.2021
    Ausstellung »

    Eröffnung | Freitag, 11. Juni 2021, 15:00 - 20:00 Uhr

    Ausstellungsdauer | 12. Juni bis 17. Juli 2021

    Gespräch mit Dagmar Höss | 12. Juni 2021, 11:00 - 12:00 im Rahmen des Projekts ACHTSAMER 8.

    Öffnungszeiten | jeweils Donnerstag - Samstag, 15:00 - 20:00 Uhr und nach Vereinbarung, immer unter Einhaltung der aktuellen Covid-19 Schutzmassnahmen.



Neue Kunst Ausstellungen
Jakob Kupfer –
Jakob Kupfers Medium und Thema sind Licht und die Frage, wie...
Rupert Gredler
Softopening am Freitag, den 12. November, 13:30 bis 18:00...
Wintersalon Mittwoch, 1
Der Salon Modena Art lädt zum Wintersalon Mittwoch , 1....
Meistgelesen in Ausstellungen
Jakob Kupfer – Lichtbildner
Jakob Kupfers Medium und Thema sind Licht und die Frage, wie...
Rupert Gredler
Softopening am Freitag, den 12. November, 13:30 bis 18:00...
Rupert Gredler
Softopening am Freitag, den 12. November, 13:30 bis 18:00...
  • Dagmar Höss: “Try To Go With The Flow” aus der Serie “It’s Complicated”
    Dagmar Höss: “Try To Go With The Flow” aus der Serie “It’s Complicated”
    puuul Projekte + Ausstellungen + Studio
  • Foto: Astrid Hofstetter
    Foto: Astrid Hofstetter
    puuul Projekte + Ausstellungen + Studio