• Menü
    Stay
Schnellsuche

UTA PEYRER

Symbolik und Meditatives sind jene Momente, die das malerisch Werk von Uta Peyrer prägen. Kreisformen und Punkte, die sich verdichten und wieder auflösen, farbige Gründe, die scheinbar in einen unendlichen Raum abdriften. Der Bildgrund entsteht aus vielen Überlagerungen von gesättigten und transparenten Farbschichten. Zeit und Raum sind immer wiederkehrende Komponenten. Eine Metapher vielleicht auf die verschiedenen gleichzeitig vorhandenen Realitäten des Lebens…

„Was Uta Peyrer uns schenkt ist subtil, geheimnisvoll, tief und sprechend, etwas, dessen unergründliche Tiefe des Wissens sich nicht mitteilen lässt. Daher kann sie nur seine Erscheinung beschreiben.“ Yehuda E. Safran, New Yorker Kunstkritiker.

Weiter zum Katalog: https://issuu.com/wkart/docs/w_k_ausstellungskatalog_uta_peyrer






  • 25.11.2021 - 21.01.2022
    Ausstellung »
    WIENERROITHER & KOHLBACHER »

    Soft Opening: Mittwoch, 24. November 15 — 19 Uhr Wir bitten die 2G-Regeln einzuhalten



Neue Kunst Ausstellungen
Iron Men Mode in Stahl
Das Ausstellungsjahr 2022 startet im Kunsthistorischen Museum...
Maria Sibylla MERIAN
MIT SIBYLLA MERIAN AM PULS DER ZEITMit Maria Sibylla Merian (...
Karin Kneffel. Im Bild
Karin Kneffel(*1957), Meisterschülern Gerhard Richters an der...
Meistgelesen in Ausstellungen
The Making of Earths
"The Making of Earths" explores the longue durée of...
RE/VISION FOTOGRAFIE IM MKG
ReVision. Fotografie im MKG gibt erstmals einen umfassenden...
Wasser, Farbe, Licht
Aquarelle der Graphischen Sammlung 2. Oktober 2008 bis 4....
  • Abendraga (2004-08), Öl auf Leinwand, 70 x 70 cm
    Abendraga (2004-08), Öl auf Leinwand, 70 x 70 cm
    WIENERROITHER & KOHLBACHER
  • Morgenraga (1983-84), Öl auf Leinwand, 70 x 70 cm
    Morgenraga (1983-84), Öl auf Leinwand, 70 x 70 cm
    WIENERROITHER & KOHLBACHER
  • Gedicht (2001-04), Öl auf Leinwand, 60 x 60 cm
    Gedicht (2001-04), Öl auf Leinwand, 60 x 60 cm
    WIENERROITHER & KOHLBACHER