• Menü
    Stay
Schnellsuche

15 JAHRE JOSEF HOFFMANN MUSEUM

  • Ausstellung
    14.06.2022 - 30.10.2022
    MAK »

Seit 2006 führen das MAK und die Mährische Galerie in Brno das Geburtshaus Josef Hoffmanns in Brtnice, Tschechien, als gemeinsame Außenstelle. Der Pionier der Wiener Moderne blieb seinem Elternhaus, das ihm zeit seines Lebens als Inspirationsquelle diente, stets verbunden. Die Ausstellung 15 JAHRE JOSEF HOFFMANN MUSEUM (14. Juni – 30. Oktober 2022) lässt die Neunutzung seines Geburtshauses und die Ausstellungen der vergangenen Jahre Revue passieren. Sie alle waren der Wirkung von Hoffmanns Werks auf Zeitgenoss*innen und Gegenwartskünstler*innen sowie -architekt*innen gewidmet. Die jährlichen Sonderausstellungen in Brtnice werden auch in Zukunft einen Beitrag leisten, das Werk dieses wichtigen österreichischen Architekten und Designers der klassischen Moderne im Bewusstsein der Öffentlichkeit und auch in seiner Heimat lebendig zu halten.

Die Ausstellung ist ein Teil des Projekts JH Neu digital / Nově digitální und wird aus den Mitteln der Europäischen Union und des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) (Programm INTERREG V-A Österreich – Tschechische Republik) sowie durch staatliche Mittel der Tschechischen Republik mitfinanziert.






  • MAK
  • 14.06.2022 - 30.10.2022
    Ausstellung »
    MAK »

    Ausstellungsort: Josef Hoffmann Museum, Brtnice*
    náměstí Svobody 263, 588 32 Brtnice, CZ
    * Eine gemeinsame Expositur der Mährischen Galerie in Brno und des MAK, Wien
    Ausstellungsdauer: 14. Juni – 30. Oktober 2022
    Öffnungszeiten: Mai bis September: Di bis So 10 – 18 Uhr
    Oktober: Do bis So 10 – 18 Uhr
    MAK-Kurator: Rainald Franz, Kustode MAK Sammlung Glas und Keramik
    Rostislav Koryčánek, Kurator für Architektur und Design, Mährische Galerie, Brno



Neue Kunst Ausstellungen
Einladung zur
Einladung zur Ausstellung Künstlerpaare am Sonntag, 4....
Joan Jonas | Bisher
„Ich denke es ist notwendig, an die Grenzen zu gehen....
HINTERE-GASSE-FEST
Die Kunsthandwerker*innen in der Hinteren Gasse – Karin...
Meistgelesen in Ausstellungen
La stanza e la strada. Zoran
Zoran Music (1909-2005) ist ein international bekannter...
Queerness in Photography
Under Cover . A Secret History of Cross-Dressers . Sébastien...
Venedigsche Sterne Kunst und
Die Stickerei und insbesondere der Kreuzstich haben in...
  • Fassade des Museums in Josef Hoffmanns Geburtshaus nach 2005 © MAK/Theresa Schnöll
    Fassade des Museums in Josef Hoffmanns Geburtshaus nach 2005 © MAK/Theresa Schnöll
    MAK
  • Salon im Geburtshaus Josef Hoffmanns nach dessen Umgestaltung 1907 © Gemeinde Brtnice
    Salon im Geburtshaus Josef Hoffmanns nach dessen Umgestaltung 1907 © Gemeinde Brtnice
    MAK
  • Details der restaurierten Schablonenmalereien nach Entwurf von Josef Hoffmann in den Salons seines Geburtshauses, 2010 © Rainald Franz
    Details der restaurierten Schablonenmalereien nach Entwurf von Josef Hoffmann in den Salons seines Geburtshauses, 2010 © Rainald Franz
    MAK
  • Schlafzimmer Josef Hoffmanns in seinem Geburtshaus nach der Umgestaltung 1907 © Gemeinde Brtnice
    Schlafzimmer Josef Hoffmanns in seinem Geburtshaus nach der Umgestaltung 1907 © Gemeinde Brtnice
    MAK
  • Emil Orlik, Porträt Josef Hoffmann, Holzschnitt, 1903 © Gemeinde Brtnice
    Emil Orlik, Porträt Josef Hoffmann, Holzschnitt, 1903 © Gemeinde Brtnice
    MAK