• Menü
    Stay
Schnellsuche

JJJJJerome Ellis TUNE. Haus der Kunst Sound Residency

  • Ausstellung
    22.09.2022 - 23.09.2022
    Haus der Kunst »

Der Multi-Instrumentalist JJJJJerome Ellis ist am Fr 22. und Sa 23.7. nächster Gast der Sound-Reihe TUNE am Haus der Kunst in München. Der in New York lebende Komponist, Produzent, Autor und Musiker wird sein jüngstes Album „The Clearing“ präsentieren, das The Wire als „bemerkenswerte Collage von Klang, Ideen und Musik“ bezeichnet. Ellis verwebt dafür das gesprochene Wort mit klanglichen Texturen aus Ambient, Jazz und experimenteller Elektronik, und nutzt die Kraft der Musik, um eine eigene Zeitlichkeit zu erzeugen. So demonstriert er, dass Störungen des Sprachflusses, insbesondere das Stottern, nicht als Krankheitsbild gelten sollten, sondern einen Möglichkeitsraum darstellen.

In seinem vielgestaltigen Schaffen zeigt Ellis Verbindungen auf zwischen Blackness, eingeschränkter Sprechfähigkeit, Göttlichkeit, Natur, Klang und Zeitlichkeit. Seine interdisziplinäre Praxis basiert auf mündlichem Geschichtenerzählen, Improvisation und den Wechselbeziehungen zwischen Sprache, Stille, Behinderung und Religion. Er arbeitet mit unterschiedlichsten Künstler*innen zusammen, seine Arbeiten wurden u.a. vom Metropolitan Museum of Art, dem Sundance Institute Theatre Lab, dem Lincoln Center und WKCR präsentiert.

Für TUNE wird Ellis improvisierte, an Zeremonien erinnernde Performances gestalten. Diese Zeremonien ehren versklavte Vorfahren, das Reich der Natur und das Stottern als Ellis‘ Spielart des Seins. Im Zusammenspiel von Klavier, Saxophon, Hackbrett und Stimme lässt Ellis Momente akustischer „Lichtungen“ entstehen. Diese Soundscapes würdigen die Fähigkeit des Stotterns, sich dem Fluss der Zeit entgegenzustellen und Räume für Reflexion zu schaffen. „Seine Erzählkunst ist zutiefst fesselnd und öffnet Portale zu Geschichten und Empfindungen, die man nicht vergessen kann.“ (The Guardian)

Am 23.7. um 18 Uhr findet ein Artist Talk mit JJJJJerome Ellis statt, moderiert von TUNE Kuratorin Sarah Miles.

TUNE JJJJJerome Ellis
Fr 22.7.22 | 20 Uhr Performance
Sa 23.7.22 | 18 Uhr Artist Talk mit Sarah Miles, Kuratorin TUNE Sound Residencies
Sa 23.7.22 | 20 Uhr Performance
Eintritt Performances jeweils 12 € | Artist Talk freier Eintritt.

Zusätzlich findet am Mi 3.8. um 19 Uhr ein online Gespräch statt zwischen JJJJJerome Ellis und der Künstlerin Christine Sun Kim, die ausgehend von ihren eigenen Erfahrungen untersucht, wie Klang und Sprache den Zugang und die Teilhabe an Gesellschaften prägen.

Für die Reihe kurzer Sound Residencies TUNE am Haus der Kunst werden monatlich Künstler*innen eingeladen, verschiedene Bereiche ihrer Arbeit als Performances von Solo-Werken und Kollaborationen, als Screenings und Installationen zu präsentieren. TUNE bietet die Möglichkeit, tief in die Welten und Praktiken der Künstler*innen einzutauchen. In der zweiten Jahreshälfte 2022 stellt das Haus der Kunst Künstler*innen vor, die ortsspezifische Werke schaffen, sowohl als Reaktion auf die Architektur des Museums als auch auf immersive fiktive Umgebungen. Sie nutzen die Fähigkeit von Sound, einen Raum zu schaffen, in welchem Zeit nicht zu existieren scheint. Sie erforschen zudem Beziehungen zu Natur und den Geschichten der Vorfahren, die aus ihr hervorgegangen sind, sowie zu Machtstrukturen, die das moderne Leben prägen.

Die nächsten TUNE Sound Residencies:

Emir Timur Tokdemir und Tove Agelii: Emiranda: 23–26.9.22
Caterina Barbieri: 28–29.10.22
Okkyung Lee: 25–26.11.22






  • 22.09.2022 - 23.09.2022
    Ausstellung »
    Haus der Kunst »

    Es gelten dann die üblichen Öffnungszeiten: Mo 10 – 18 Uhr, Di geschlossen, Mi 10 – 18 Uhr, Do 10 – 22 Uhr; 1. Do/Monat 10 – 24 Uhr, Fr 10 – 20 Uhr, Sa 10 – 20 Uhr, So 10 – 18 Uhr.

     



Neue Kunst Ausstellungen
Esther Ferrer. Ich werde
Esther Ferrer. Ich werde von meinem Leben erzählen...
Kunsthaus Zürich zeigt «
Vom 7. Oktober 2022 bis 22. Januar 2023 widmet das Kunsthaus...
Lucia Moholy – Das Bild
Lucia Moholys Bilder gehen bis heute um die Welt - mit ihren...
Meistgelesen in Ausstellungen
Erwin Wurm: Ausstellung in
Erwin Wurm, 1954 in Bruck an der Mur in der Steiermark...
Europas höchstdotierter
Gülsün Karamustafa, eine der bedeutendsten türkischen...
Hamburgs Restaurator*innen
Am 16. Oktober 2022 findet der 5. Europäische Tag der...
  • JJJJJerome Ellis © Marc J. Franklin
    JJJJJerome Ellis © Marc J. Franklin
    Haus der Kunst
  • JJJJJerome Ellis © JJJJJerome Ellis
    JJJJJerome Ellis © JJJJJerome Ellis
    Haus der Kunst