• Menü
    Stay
Schnellsuche

Erzdiözese Wien übergibt an Maruša Sagadin den Msgr. Otto Mauer-Preis für bildende Kunst 2022

  • Ausstellung
    23.11.2022

Maruša Sagadins Interventionen, Installationen, Skulpturen und Objekte funktionieren sowohl im Innen- als auch im Außenraum. Oft werden die von der Pop- und Subkultur durchtränkten Gesten um den performativen Akt erweitert und laden die Rezipient:innen ein, aktiv an der Kunst teilzunehmen.

Ausstellungsbeteiligungen in Los Angeles, Köln und Ljubljana
In der Ausstellung Garage Exchange: Maruša Sagadin & Jacqueline Kiyomi Gork im MAK Center for Art and Architecture in der Mackey Garage Top Gallery in Los Angeles (10. November 2022–29. Jänner 2023) sind neue Papierarbeiten von Maruša Sagadin zu sehen. Die Ausstellung ist in Folge des MAK Center Artists and Architects-in-Residence Programms entstanden sind, das Sagadin 2009/2010 zuerkannt wurde. www.makcenter.org

Seit 16. November 2022 präsentiert Maruša Sagadin skulpturale Arbeiten im Rahmen der Gruppenausstellung When Species Meet im Projektraum LORE DEUTZ in Köln (16. November 2022–14. Jänner 2023).

Weiters ist Maruša Sagadin mit der Arbeit A Body Buddy anlässlich des 150. Geburtstags des Architekten Jože Plečnik (1872–1957) unter dem Titel Plečnik: metropola, kraj, vrt / Plečnik: The Metropolis, Place, and Garden im Stadtmuseum in Ljubljana (22. Juni 2022–02. Dezember 2023) vertreten. Mit seiner Architektur prägte Plečnik Wien, Prag und Ljubljana wesentlich mit. Die Ausstellung reflektiert sein architektonisches Schaffen, seine innovativen Ideen und Techniken aus künstlerischer Sicht und mit dem Blick des 21. Jahrhunderts. https://mgml.si






  • 23.11.2022
    Ausstellung »

    Öffnungszeiten: DO, FR 16 – 18, SA 11 – 13, 24.12.2022 – 11.01.2023 durchgehend geschlossen. Eintritt frei. Es gelten die zu diesem Zeitpunkt gültigen Covid-Regelungen.



Neue Kunst Ausstellungen
Contain a Converse
Temporäres Kunstprojekt von Studierenden des Fachbereichs...
fluky flora | Olga Golos
Es scheint so, als hätten südliche Frühlingswinde ein...
München 72. Mode,
Das Münchner Stadtmuseum macht sich anlässlich des 50-...
Meistgelesen in Ausstellungen
Egon Schiele. Blicke
TULLN – Die Biografie und das Frühwerk des...
fluky flora | Olga Golos
Es scheint so, als hätten südliche Frühlingswinde ein...
Laserinstallation von Process
Process – Studio for Art and Design (Martin Grödl und...
  • Nikolaus Krasa, Generalvikar der Erzdiözese Wien übergibt an Maruša Sagadin den Msgr. Otto Mauer-Preis für bildende Kunst 2022
    Nikolaus Krasa, Generalvikar der Erzdiözese Wien übergibt an Maruša Sagadin den Msgr. Otto Mauer-Preis für bildende Kunst 2022
  • Maruša Sagadin, Schlechte Laune ohne Kiosk und Küche, 2020, Foto: Cäcilia Brown; courtesy Christine König Galerie, Wien, © Bildrechte, Wien, 2022
    Maruša Sagadin, Schlechte Laune ohne Kiosk und Küche, 2020, Foto: Cäcilia Brown; courtesy Christine König Galerie, Wien, © Bildrechte, Wien, 2022
  • Maruša Sagadin, B-Girls, Go!, Foto: Ulrich Dertschei, im Auftrag von KÖR Wien, 2018, © Bildrecht, Wien 2022
    Maruša Sagadin, B-Girls, Go!, Foto: Ulrich Dertschei, im Auftrag von KÖR Wien, 2018, © Bildrecht, Wien 2022