• Menü
    Stay
Schnellsuche

Schloss Ambras

Restaurierung Ambraser Kacheln

Schloss Ambras

Schloss Ambras Innsbruck besitzt eine Vielzahl an historischen Kachelöfen, die in den Räumen des Hochschlosses bewundert werden können. In ihren unterschiedlichen Stilrichtungen vom 16. bis ins 19. Jahrhundert dokumentieren sie anschaulich die Hafnerkunst aus jenen Zeiten, in denen das Schloss für Wohnzwecke genutzt wurde. Ihr aufwändiger Dekor, ihre Farbigkeit und ihr vielschichtiges Bildprogramm machen sie zu repräsentativen Objekten.

Über diese vollständigen Öfen hinaus befindet sich hier aber auch ein umfangreiches Konvolut an zerlegten Kachelöfen. Seit Mai 2022 wird mit Unterstützung der Tiroler Landesgedächtnisstiftung dieser kunsthistorisch herausragende Bestand – mit Kacheln berühmter Meister wie Bogner, Gantner und Fleischmann – von Prof. Erich Moser, Hafnermeister und Restaurator historischer Kachelöfen, restauriert.

Ziel des großangelegten Restaurierungsprojekts ist eine mögliche Wiedereinsetzung der Kachelöfen an ihren ursprünglichen Aufstellungsorten im Hochschloss.

Erhalten Sie Einblicke zum Projekt »Restaurierung Ambraser Kacheln« von 15.04. bis 31.10.2024 täglich von 10.00 bis 17.00 Uhr im Ambraser Antiquarium!






  • 15.04.2024 - 31.10.2024
    Ausstellung »
    Kunsthistorisches Museum »

    Täglich von 10 - 17 Uhr
    Im November geschlossen 



Neue Kunst Ausstellungen
Gustav-Weidanz-Preis
Die Preisträger*innen des Gustav-Weidanz-Preises für Plastik...
Flowers Forever. Blumen
Das Bucerius Kunst Forum präsentiert mit Flowers Forever....
PICTURES OF TOMORROW
Im Rahmen des Kultursommers 2024 bietet der Martinsturm Raum...
Meistgelesen in Ausstellungen
American Pop Art 2011 - in der
Am 21.10.2011 ist es soweit: Die Kunsthandlung & Galerie...
Das Museum Art.Plus in
Donaueschingen. Das Museum Art.Plus in Donaueschingen zeigt...
Buddha 108 Begegnungen
Nur wenige Gestalten haben eine dem Gautama Buddha...
  • Ambraser Kacheln
    Ambraser Kacheln
    Kunsthistorisches Museum
  • Ambraser Kacheln
    Ambraser Kacheln
    Kunsthistorisches Museum