• Menü
    Stay
Schnellsuche

Graz

Aufgegabelt Bestecke aus der Kulturhistorischen Sammlung

Graz

Heute bezeichnen wir Messer, Gabel, Löffel und andere Esswerkzeuge zusammenfassend als "Besteck". Ursprünglich war das Besteck aber ein Behälter für Messer und Löffel, den man ab dem 15. Jahrhundert am Gürtel befestigt mit sich trug. Die Gabel nahm lange Zeit eine Sonderstellung ein: Im Mittelalter galt sie als Teufels-Werkzeug, erst allmählich fand die zweizinkige Spießgabel zum Tranchieren von Braten Verwendung - als Essbesteck dient sie in Mitteleuropa erst seit dem 17. Jahrhundert.

Aber auch Löffel und Messer haben verschiedene Formen und Verwendungen durchlaufen, ehe sie zum selbstverständlichen Teil der "gedeckten" Tafel von heute wurden. Diese Sonderausstellung zeigt die interessantesten Bestecke der Kulturhistorischen Sammlung: vom einfachen Essbesteck über barockes Reisebesteck bis zum vergoldeten Tafelbesteck der Grafen Herberstein.

Eröffnung: 12. September 2012, 18:30 Uhr
Laufzeit: 13.09.-09.12.2012
Kuratorin: Eva Marko
Museum im Palais, Sackstraße 16, 8010 Graz
Information: +43-316/8017-9810








Neue Kunst Ausstellungen
Back to Reality
17 Künstlerinnen repräsentieren Israel bei einem wichtigen...
Peter Doherty, Jonathan
Mehr Menschen für zeitgenössische Kunst zu begeistern ist das...
Sibylle Bergemann
Sibylle Bergemann (1941–2010) gehört zu den bekann-...
Meistgelesen in Ausstellungen
Kunst aus Korea
Dénesh Ghyczy - Das Offene
Helle Räume, freie Blicke und Wände aus Glas prägen das...
Carl Malchin.
Carl Malchin ist einer der bekanntesten Künstler Mecklenburgs...
  • Besteck  Besteck, emailierter Griff, Anfang 18. Jahrhundert Foto: UMJ
    Besteck Besteck, emailierter Griff, Anfang 18. Jahrhundert Foto: UMJ
    Universalmuseum Joanneum
  • Reisebesteck   Silber und Gold tauschiert, Schmiedeeisen, Österreich, um 1700 Foto: UMJ
    Reisebesteck Silber und Gold tauschiert, Schmiedeeisen, Österreich, um 1700 Foto: UMJ
    Universalmuseum Joanneum
  • Löffel  Silber graviert, vergoldet, aus der Sammlung Graf Franz Emerich, Bamberg, Augsburger Arbeit, 1737 Foto: UMJ
    Löffel Silber graviert, vergoldet, aus der Sammlung Graf Franz Emerich, Bamberg, Augsburger Arbeit, 1737 Foto: UMJ
    Universalmuseum Joanneum