• Menü
    Stay
Schnellsuche

Maschinen und Landschaften

Christiane Baumgartner

Maschinen und Landschaften

Maschinen und Landschaften, Geschwindigkeit und Stillstand, diese scheinbar widersprüch­lichen Begriffe inspirieren die 1967 in Leipzig geborene Künstlerin zu immer neuen Werken. Sie interessiert sich für die vom Menschen geschaffene Umgebung, für Autobahnen, Flugzeuge aber auch den deutschen Wald. Für ihre großformatigen Holzschnitte filmt sie ihr Motiv zunächst mit der Videokamera, wählt anschließend einzelne Bilder aus, die sie am Computer umarbeitet und Linienraster dafür festlegt, die später auf eine Holzplatte übertragen werden. In langwieriger Handarbeit schneidet sie anschließend die einzelnen Linien in den Druckstock.

Die Ausstellung ist eine Kooperation zwischen dem Centre de la Gravure et de l’Image imprimée de la Fédération Wallonie-Bruxelles in La Louvière, der Stiftung Museum Kunstpalast in Düsseldorf und dem Cabinet d’arts graphiques du Musée d’art et d’histoire in Genf.

Zur Ausstellung erscheint ein Katalog in deutscher und französischer Sprache.






  • 15.03.2020 - 07.03.2021
    Zu Lebzeiten stand Caspar David Friedrich (1774–1840) in einer spannungsvollen Beziehung zu...
  • 11.02.2021 - 30.05.2021
    Anlässlich seines 90. Geburtstags widmet der Kunstpalast dem Bildhauer und Maler Heinz Mack (*...
  • 25.03.2021 - 30.05.2021
    In einer rund 120 Gemälde, Skulpturen, Papierarbeiten und Glasobjekte umfassenden Ausstellung...
  • 08.05.2021 - 30.05.2021
    DIE KLEINE ist die Abschlussausstellung des Kunstwettbewerbs für Düsseldorfer Grundschulen, der...
  • 25.06.2021 - 25.07.2021
    Die GROSSE Kunstausstellung NRW ist die größte von Künstlern für Künstler organisierte...
  • 19.09.2014 - 08.02.2015
    Ausstellung »
    Museum Kunstpalast »

    Neu:
    Di - So 11 – 18 Uhr, Mo geschlossen
    Freitag, Allerheiligen, 01.11.2013 von 11 - 18 Uhr geöffnet!
    Am 24.12. und 31.12.2013 geschlossen,
    am 25.12., 26.12.2013 und 1.1.2014 geöffnet von 13 – 18 Uhr.
     



Neue Kunst Ausstellungen
FRANZ JOSEF ALTENBURG
Zwanzig Jahre nach der Ausstellung ELEMENTE, OBJEKTE....
Monika Helfer und Sabine
„Als wären die Geister erzürnt und müssten sich durch...
Dialog - Eleonore Hettl
DIALOG - Werkschau von Eleonore Hettl und Wilhelm Kollar...
Meistgelesen in Ausstellungen
neues sehen
UMBAU UND NEUENTWICKLUNGEN: Landeshauptmann-Stv. Dr. Wilfried...
Käthe-Kollwitz-Preis 2017.
Katharina Sieverding erhält den diesjährigen Käthe-Kollwitz-...
Die Zukunft fotografieren
„Die Zukunft fotografieren“ – das klingt...
  • Manhattan Transfer, 2010, Holzschnitt auf Kozo-Papier, Bildformat: 119,5 x 160 cm, Papierformat: 145 x 185 cm, VG Bild-Kunst, Bonn 2014
    Manhattan Transfer, 2010, Holzschnitt auf Kozo-Papier, Bildformat: 119,5 x 160 cm, Papierformat: 145 x 185 cm, VG Bild-Kunst, Bonn 2014
    Museum Kunstpalast
  • Deutscher Wald, 2007, Nr. 5 der Serie von 9 Holzschnitten auf Kozo Papier, Bildformat: 56 x 74 cm, Papierformat: 70 x 90 cm, © Christiane Baumgartner/ VG Bild-Kunst Bonn 2014
    Deutscher Wald, 2007, Nr. 5 der Serie von 9 Holzschnitten auf Kozo Papier, Bildformat: 56 x 74 cm, Papierformat: 70 x 90 cm, © Christiane Baumgartner/ VG Bild-Kunst Bonn 2014
    Museum Kunstpalast
  • Klassenkameraden: Sven, Sylke, Ilona, Annett, 1999, Siebdruck auf Somerset-Papier, Bildformat: 160 x 60 cm, Papierformat: 180 x 80 cm, VG Bild-Kunst, Bonn 2014
    Klassenkameraden: Sven, Sylke, Ilona, Annett, 1999, Siebdruck auf Somerset-Papier, Bildformat: 160 x 60 cm, Papierformat: 180 x 80 cm, VG Bild-Kunst, Bonn 2014
    Museum Kunstpalast