• Menü
    Stay
Schnellsuche

Werbung

CLIFTON CHILDREES. FARTING THROUGH PRETZELS in der GALERIE HILGER NEXT Wien 10

Werbung

Ein Ausflug in die Welt des Karnevals und die Lebensmittelwerbung

Clifton Childrees aktuelle Ausstellung „Farting Through Pretzels“ in der GALERIE HILGER NEXT Wien 10 präsentiert ein Aufgebot überlebensgroßer Lebensmittelcharaktere, eine Salt Water Taffy Portraitgalerie und eine Waschbottich-Kontrabasssammlung, die darauf wartet gespielt zu werden. Dieses einzigartige, ortsbezogene Ensemble nimmt Bezug auf den Karneval, frühe Lebensmittelreklamen und ist – wie viele von Clifton Childrees Arbeiten – durchzogen von einer immanenten Verspieltheit.

Für seine aktuelle Ausstellung schuf der amerikanische Künstler mehrere Lebensmittelcharaktere – darunter einen schifahrenden Hotdog und ein auf einem Einrad balancierendes Törtchen. In ihrem Bezug auf klassische Lebensmittelwerbung der 1920iger scheinen sie selbst Opfer langer Vernachlässigung: ramponierte Requisiten, deren mechanische Elemente vor Jahren zu Bruch gegangen sind. Eher Hommage als Dokumentation, so präsentieren sich diese skulpturalen Objekte bewusst in verwittertem und verschlissenem Zustand, wodurch sich dem Betrachter ein großer Spielraum für die Imagination ihrer Vergangenheit eröffnet.

Die gerahmten Salt Water Taffy Portraits – erneut abgenutzte, doch einst opulente Rahmen – sind eigentlich ‚bewegte‘ Bilder und befinden sich im Prozess permanenter Veränderung. Indem das Taffy (eine Toffee-ähnliche, amerikanische Spezialität) schmilzt, abgleitet und mit den Epoxidharzschichten reagiert, verändert sich jede Abbildung mit der Zeit. Die gleiche spielerische Ungewissheit ist ebenso inhärenter Bestandteil von „Behind This Heart Lies a Chamber Pot“, „Soak Me in Cognac Ice Cream“, und „Soft Farts Thru Crushed Velvet“, deren Botschaften sich buchstäblich aus Salamischeiben erschließen.






  • Empire Wien
    Empire in WienIn Wien fielen die stilistischen Vorgaben des Empire auf fruchtbaren, wenn auch...
  • 27.02.2014 - 18.04.2014
    Ausstellung »
    GALERIE HILGER NEXT WIEN 10 »

    Die in Wien gezeigten Arbeiten wurden vom Künstler vor Ort eigens für diese Ausstellung geschaffen.

    ORT GALERIE HILGER NEXT WIEN 10
    Absberggasse 27
    ehemalige Ankerbrotfabrik
    1100 Wien

    AUSSTELLUNGSDAUER
    27.02.–18.04.2014

    BESUCHERINFORMATION
    www.hilger.com, katrin.dworczak@hilger.at
    T +43 1-512 53 15 200

    ÖFFNUNGSZEITEN
    MI–SA, 12–18 h Und nach Vereinbarung T +43-1-512 53 15 200
    ANFAHRT
    U1 bis Reumannplatz
    U3 bis Enkplatz
    Straßenbahnlinie 6 bis Absberggasse

    EINTRITT FREI

    Clifton Childree. Farting Through Pretzels (Ausstellungsansicht), 27.02. – 18.04.2014, GALERIE HILGER NEXT Wien 10, Courtesy GALERIE HILGER NEXT Wien 10, Wien, © Katharina Stögmüller



Neue Kunst Ausstellungen
14 Apostel
Die Ausstellung der „14 Apostel“ wird am 01....
Ausstellung: Aus der
Berlin, 24. November 2020 (kk) – Kultur ist ihre...
Michela Ghisetti
Die ALBERTINA widmet Michela Ghisetti als erstes Museum eine...
Meistgelesen in Ausstellungen
I'M NOT A NICE GIRL
Die Ausstellung im K21 zeigt Arbeiten von vier US-...
Ai Weiwei in der Kunstsammlung
"Everything is art. Everything is politics", so...
Ingrid Pröller - menschlich –
Im Rahmen des Kunstprojekts Serendipity zeigt der Kunstraum...
  • Clifton Childree. Farting Through Pretzels (Ausstellungsansicht), 27.02. – 18.04.2014, GALERIE HILGER NEXT Wien 10, Courtesy GALERIE HILGER NEXT Wien 10, Wien, © Katharina Stögmüller
    Clifton Childree. Farting Through Pretzels (Ausstellungsansicht), 27.02. – 18.04.2014, GALERIE HILGER NEXT Wien 10, Courtesy GALERIE HILGER NEXT Wien 10, Wien, © Katharina Stögmüller
    GALERIE HILGER NEXT WIEN 10